Home » Apple » Online-Filmgeschäft – iTunes weiterhin Marktführer

Online-Filmgeschäft – iTunes weiterhin Marktführer

Marktforscher von IHS Screen Digest haben die Lage auf dem US-Markt für des Online-Filmgeschäft untersucht. Herausgekommen ist, das iTunes nach wie vor weit vorne liegt und Marktführer bleibt. Microsoft holt jedoch mit seiner Videoplattform Zune derzeit sehr stark auf.

Im Jahr 2010 konnte Microsoft seinen Marktanteil um satte sechs Prozent wachsen lassen und ist nun Platz nach Apple. Der Gesamtanteil am US-Markt beträgt für Zune 18 Prozent, während Apple mit rund 64.5 Prozent dominiert. Doch man muss im Jahr 2010 etwas Federn lassen und verlor Anteile im Vergleich zum Vorjahr.

Dies bedeutet jedoch nicht dass iTunes die Kunden davon laufen, die Userzahlen für den Download von Filmen stiegen nämlich dennoch erheblich. Dies liegt vor allem daran, dass das Gesamtgeschäft mit den Filmen via Internet erheblich gewachsen ist – und zwar um ganze 60 Prozent. Somit gibt es für alle Seiten kräftig Geld zu verdienen, auch für kleine Markteilnehmer wie Sony mit dem PlayStation Store oder Amazon.

Für die Zukunft wird weiterhin mit einem Wachstum des Filmgeschäfts gerechnet, jedoch nicht mehr in einem Ausmaß wie 2010.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy