Home » App Store & Applikationen » Garageband und iMovie für iPad ab sofort im App Store erhältlich

Garageband und iMovie für iPad ab sofort im App Store erhältlich

Apple hat vor wenigen Stunden die auf der iPad Keynote präsentierten Apps Garageband und iMovie zum Download im iTunes App Store bereitgestellt.

Mac Usern dürften beide Programme mit ihren vorhandenen Funktionen bereits bestens bekannt sein. Spannend an der Geschichte ist jedoch die Umsetzung auf das Tablet inklusive der Touch Bedienung. Während Garageband auch auf einem Apple iPad der ersten Generation installiert und genutzt werden kann, ist das Videobearbeitungsprogramm iMovie dem iPad 2 vorbehalten.

Eine weitere Grundvoraussetzung: Auf dem Tablet Computer muss mindestens iOS 4.2 installiert sein. Bei iMovie ist sogar iOS 4.2.6 Voraussetzung. Mit Garageband ist es möglich aus dem iPad eine Touch Instruments Sammlung und ein voll ausgestattetes Aufnahmestudio zu machen. Zudem verhelfen die im Programm integrierten Smart Instruments, dass auch “Nichtmusiker” professionelle Songs komponieren können. Die Software ist 369 MB groß und kostet 3,99 Euro.

Ebenso ist iMovie als Universal-App im App Store aufgeschlagen. Die Software erfordert laut Beschreibung von Apple ein iPad 2, iPhone 4 oder iPod touch vierte Generation und ist ebenso für 3,99 Euro erhältlich.

In einer weiteren Pressemitteilung bezüglich des iPad 2 Starts am morgigen Freitag in den USA gab Apple außerdem bekannt, dass das neue iPad 2 ab 17 Uhr lokaler Zeit in allen Apple Retail Stores des Landes erhältlich sein wird. Im amerikanischen Apple Online Store wird das Tablet der zweiten Generation bereits ab 01.00 Uhr käuflich zu erwerben sein.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. kann imovie nicht finden?