Home » Gerüchteküche » Wird der Apple “Smart TV“ Fernseher Realität?

Wird der Apple “Smart TV“ Fernseher Realität?

Kein Geringerer als die amerikanische Firma Morgan Stanley wartet mit neuen Hinweisen bezüglich eines von Apple produzierten Fernsehers auf.

Von asiatischen Zulieferern will Morgan Stanley erfahren haben, dass sich das Unternehmen aus Cupertino derzeit angeblich mit der Produktion eines “Smart TV” Fernsehgerätes beschäftigen soll. Diese Information gab die Analystin Katy Huberty den Investoren in einer entsprechenden Mitteilung bekannt.

Schon des Öfteren munkelte man allerdings in der Apple Gerüchtewelt, dass sich der iPad-Hersteller auch mit dem Gedanken trage, in den Markt für Fernseher einzusteigen. Gründe hierfür gäbe es schließlich genug. So könnte Apple mit dem Einstieg eine weitreichendere Plattform für sein mittlerweile reichhaltiges Angebot an Filmen und TV-Sendungen schaffen, als dies bislang mit der Settop-Box Apple TV möglich wäre. Auf diese Art und Weise könnte man auch den Videodienst Facetime weiter ausbauen und auf den heimischen Wohnzimmer-Bildschirmen bekommen.

Die Analystin von Morgan Stanley prognostiziert diesbezüglich bereits, dass Apple somit im Jahre 2013 bereits vier Milliarden US-Dollar und somit ein Prozent Marktanteil mit einem solchen neuen Produkt erzielen könnte.

via AppleInsider

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Wer’s brauch!!!