Home » Mac » Neue Macs wesentlich stromsparender als Geräte älterer Generationen

Neue Macs wesentlich stromsparender als Geräte älterer Generationen

In Zeiten von Fukushima wird auch viel über das Thema Stromsparen nachgedacht. Diesbezüglich ist auch ein interessanter Artikel auf macnews.de erschienen. Was verbraucht ein Mac wirklich an Strom? Was bedeutet dies am Ende für den Geldbeutel? Laut Informationen Bundes Naturschutz in Bayern e.V laufen in Deutschland allein zwei Atomkraftwerke nur wegen dem Standbybetrieb von Geräten. Von daher wurde auch diese genau unter die Lupe genommen.

Ergebnis der Untersuchung von macnews.de war vor allem dass neue Mac-Generationen erheblich sparsamer sind als alte. Ein PowerMac G5 verbraucht zum Beispiel über 120 Watt, ohne dass man irgendetwas mit ihm macht. Schaltet man ihn in den Ruhemodus, so sind es immerhin noch 5,5 Watt. Selbst ausgeschaltet sind es noch 2 Watt.

Nimmt man sich zum Beispiel einen neueren iMac 24 Zoll (2,8 GHz) aus dem Jahre 2008 vor, so hat man hier einen Verbrauch im „Leerlauf“ von 106 Watt, im Standby 2,2 Watt und aus 1,6 Watt. Interessant ist dabei jedoch, dass sich der Stromverbrauch erheblich drosseln lässt wenn man den Bildschirm auf eine dunklere Stufe stellt. Hier waren es dann im Leerlauf nur noch 80 Watt.

Bei noch neueren Macs stellt man fest, dass hier offenbar noch weiter an der Energieeffizienz gearbeitet wurde – und das bei gestiegener Leistung. Schockierend ist jedoch: Aus ist noch lange nicht Aus! Selbst die neusten Macs ziehen in diesem Zustand noch eine nicht zu verachtende Menge Strom, die sich auf das Jahr gerechnet schnell zu einer nicht unerheblichen Steigerung der Stromrechnung summieren kann. Für jeden Mac-Besitzer ist es daher grundsätzlich empfehlenswert sich eine Stromleiste vorzuschalten, mit der man seinen Mac bei Nichtbenutzung grundsätzlich vom Stromnetz trennt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Das sollte man doch erwarten oder nicht ? Heutzutage wird alles so entwickelt, dass wir mehr Leistung, mehr Power, mehr von allen haben und doch weniger an Verbrauch. Das schond die Umwelt und den Verbraucher.