Home » Gerüchteküche » Lion doch später als gedacht

Lion doch später als gedacht

Scheinbar verspätet sich das für Donnerstag erwartete große OSX Update. Der Computerhersteller forderte erst diese Nacht dazu auf, speziell für Lion konzipierte  Software vorzulegen.

In einer eMail wurden registrierte Mac Entwickler dazu aufgerufen, jene Applikationen einzureichen, welche die neuen API´s für Lion nutzen, damit diese auch pünktlich zum Veröffentlichungstermin vorliegen können. Genauer heisst es:

 

“OS X Lion, the eighth major release of the world’s most advanced operating system, will soon be available to millions of Mac users around the world. Submit your Lion apps for review now so they can be on the Mac App Store when Lion ships this month,”

Diese Nachricht bringt die aktuellen Gerüchte erneut ins Schwanken, da der eigentliche Release des Löwen für Donnerstag erwartet wurde. Doch dürfen die Entwickler erst jetzt ihre Programme einreichen, scheint dieses Datum ein wenig verfrüht. Normalerweise durchlaufen Apps, Apples internen Zulassungsprozess innerhalb einer Woche. Zwar kann das bei so großen Betriebssystem Updates auch mal durchaus schneller vonstattengehen, aber selbst bei der Veröffentlichung von iOS4 forderte der Konzern die kompatiblen Programme elf Tage vorher an!

Es scheint also so, als müssten wir uns noch eine Woche gedulden.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


6 Kommentare

  1. „von statten“ schreibt man zusammen!

  2. Nein, also jetzt bin ich wirklich enttäuscht.
    Dann wird es evtl. nächste Woche veröffentlicht! Und falls nicht, keine Angst: der Juli hat noch eine Woche….

    PS: Das neue IOs wurde für den Herbst 2011 angekündigt !!! Also ab dem 23 September: 12 Wochen und 4 Tage lang – mögliche Veröffentlichungstermine – was wird das schön….

  3. Danke für den Hinweis, wurde korrigiert

  4. Hier baut Apple wie immer wieder Spannung auf.Wenn man vorgibt ab Juli dann sollte man das auch einhalten,aber nein so zogen schon wieder 2 Wochen ins Land.Warum nicht Ende Juli ankündigen und dann mit einer Überraschung glänzen.Man gewöhnt sich an alles!

  5. Ach schade… ich hab mich echt gefreut )C; Naja… dann halt nächste Woche oder so… der Herbst wird aber auf alle Fälle der Hammer. OSX,iOS (iPhone) und co. Ich freu mich schon ….

  6. Einfach nur lächerlich.