Home » App Store & Applikationen » Google+ Applikaton für iOS Devices bekam ein Update spendiert [+1 Fotos]

Google+ Applikaton für iOS Devices bekam ein Update spendiert [+1 Fotos]

Google+? Was war das gleich nochmal? Achso die Facebook Konkurrenz aus dem Suchmaschinen Lager. Google+ soll wohl fleißig neue Member generieren. Schließlich verfolgt Google mit der Symbiose seiner Hauptdienste eines Tages ein Gesamtsystem in die Realität umzusetzen, wie Experten munkeln. Wie auch immer… Jedenfalls kann ich nur aus Erfahrung sprechen und muss leider zusehen, wie mein Google+ Account ähnlich wie der Studivz Account langsam aber sicher vergammelt. Es heißt also am Ball bleiben und die Menschen vom Gegenteil zu überzeugen.

 

Google+ bekam durchaus gute Kritiken und war vor allem in der Betaphase, welche lediglich Nutzern mit Einladungen vorenthalten war, interessant. Als Google+ dann endgültig die Pforten öffnete kam noch einmal ein kurzer Hype, der allerdings wohl wieder am abflachen ist.

 

Wir wissen nicht, was aus Google+ noch wird. Momentan ist Facebook tendenziell immer noch das Mehrwerthaltigste Social Network. Allerdings brachte die Applikation des blauen Social Network Giganten in den letzten Versionen auch ordentlich Ärger mit sich. Abstürze, verzögerte Nachrichten etc. gehörten eine Zeit lang zum Facebook-App Alltag.

 

Die Google+ Applikation läuft bislang stabil und bekommt kontinuierlich Updates spendiert. Aktuell schreibt Google+ die Version 1.0.6.2591 . Neben der Fixes einiger kleinen Bugs kann man nun auch Fotos der Freunde mit einem +1 belohnen. Desweiteren bekommen die Notifications eine Anzeige, die das Tippen des Gegenüber mit verfolgen lässt.

 

Vermisst wird allerdings ebenfalls die iPad Version von Google+. Hier muss man sich wohl noch etwas gedulden. Wir kennen ja bereits das Spiel von Facebook.

 

Die mit dem neuen Update versehen Google+ App ist weiterhin im AppStore gratis erhältlich.

 

Wie intensiv nutzt ihr noch euren Google+ Account?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


6 Kommentare

  1. Sorry aber google+ haut mich nicht vom Hocker… Bei mir vergammelt die app auch schon…

  2. Ich habe mir mal google+ angeschaut, und inzwischen ruht das ganze ebenso wie der Facebook oder MeinVZ-Account. Ab und an schaue ich mal kurz rein um zu sehen ob es Veränderungen gibt die nicht von mir stammen, aber ansonsten sind meine Accounts Geister.

  3. Sorry, aber das ist ein weiteres mal mehr ein peinliches Update. Damit vergrault G sich wirklich potentielle User. Was soll man als User denn denken, wenn man als erstes diese App nutzt ? Ich würde mir dann garnicht mehr die Mühe machen um mir G+ näher anzuschauen. Verstehe auch nicht was G da reitet, soeinen Mist zuveröffentlichen. Und ausserdem wieder keine iPad-Anpassung

  4. Ich habe auch keinen google+ Account. Facebook reicht völlig aus. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern wann ich mich zuletzt bei meinvz eingeloggt habe.

    Und überhaupt: wenn man bei jedem Netzwerk mitmachen wöllte hätte man ja schon eine ganze Seite aufm iPhone nur mit den social-network-Apps voll.

    Manchmal gewinnt man den Eindruck google sei ein chinesischer Konzern: alles will man nachbauen, aber meistens ist es schlechter als das original.

  5. update hin oder her der scheiß setzt sich trotzdem nicht durch… erstens ists nichts besonderes 2 geht da nichts melden sich zwar viele an aber nur zum schauen… danach lassen ses links liegen