Home » Apple » Apple Entwickler reden Klartext: Siri bleibt exklusives iPhone 4S Feature!

Apple Entwickler reden Klartext: Siri bleibt exklusives iPhone 4S Feature!

Bisher bestanden wenigstens noch kleine Hoffnungen, was die offizielle Portierung von Apples neuer Sprachassistentin auf ältere iDevices anbelangt. Nun nimmt jedoch ein Apple-Entwickler Stellung zu der recht brisanten Thematik. Alle wollen Siri, allerdings kommen bisher nur die iPhone 4S User in den Genuss der Assistentin. Das wird auch so bleiben. Das sagt zumindest Apples Engineering- Abteilung.

Dass Siri auch auf älteren iDevices lauffähig ist, wissen wir ja bereits. Dank der ambitionierten Hacker und Tüftler Gemeinde, können vielleicht auch schon recht zeitnah Mittel und Wege gefunden werden um eine Portierung auf das iPhone 3GS und 4 in der Masse umsetzen zu können. Aber wer nimmt schon gern Umwege in Kauf, wenn ein direkter Weg seitens Apple möglich wäre?

Das Team von Appleinsider.com jedenfalls konnte nicht mehr inne halten und verfasste ein Mail an Apple, mit der Frage „Ob Siri denn auch bald für ältere iDevices kommt?“.Die Antwort kam direkt von der Entwicklerabteilung.

So heißt es in der Antwortmail an Appleinsider:

„Engineering has provided the following feedback regarding this issue: Siri only works with iPhone 4S and we currently have no plans to support older devices.“

Somit ist zumindest hier der Zug abgefahren. Die Blicke gehen nun alle in Richtung Chpwn und Stroughtonsmith, beide Hacker, die ihr Handwerk verstehen und bereits erste Lösungen parat haben. Ob diese allerdings auch für die Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, steht auf einem anderen Blatt.

Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


17 Kommentare

  1. Hmm, schade … Die sollen sich mal nicht so haben. Immerhin haben Nutzer der älteren Produkte i wo auch ein recht darauf ihre älteren Produkte mit neuer Software zu füttern. Bin soweit recht zufrieden mit meinem iPhone 4 und nur wegen Siri n neues kaufen halte ich für rausgeschmissenes Geld wenn es auch auf meinem theoretisch funktionieren würde, schade Apple sollte n bissl einsichtiger sein !

  2. Ich schließe mich deinen Beitrag an.!
    Ich finde es auch schade das es für das iPhone 4 kein Siri gibt.!-.-

  3. Die Jailbreak-Elite arbeitet zum Glück schon an der Portierung auf die anderen iPhones :-)

  4. Sehr schade

  5. Die werden den Port aber auch nicht veröffentlichen.

  6. Och Mist! Hatte auch gern Siri auf meinem 3GS gehabt. Ich denke aber schon, das es bald eine Lösung für jailbroken devices geben wird. Die Hacker machen das ja auch nicht aus Langeweile.

  7. http://siriport.com/

    seite von jackoplane, vorher stand auch noch das ganze team was daran arbeitet da.

  8. Obwohl ich Siri genial finde und ich es auch gerne auf meinen iPhone4 hätte,akzeptier ich Apples Entscheidung,denn es sollte von Gerät zu Gerät immer eine Steigerung da sein,z.b.man kauft sich ja auch nicht wegen jeder kleinen Erneuerung alle wei Jahre ein neues auto und das iPhone4 ist wie ich finde auch ohne Siri genial,Ausredem gehört es halt auch zur Verkaufsstrategie von Apple.

    MfG

  9. Ja aber es werden nur ziemlich wenige von einem iPhone 4 (Voraussetzung noch funktionstüchtig ) auf ein iPhone 4S umsteigen da diese eine Erneuerung (+die Leistungen usw…) nicht wirklich genug ist nochmal 700€ dafür auszugeben !! Voralpen wenn man hört das diese Erneuerung (Siri) scheinbar doch auf dem iPhone 4 funktioniert !!!!

  10. Genau das mein ich 05erForever … Hab mir mein iPhone 4 erst im Juni geholt mit neuem Vertrag, und jetz für ein neues nochmal so viel Geld raus werden find ich bissl hart, mal abgesehen davon was hat das 4s denn neues ? Neue Kamera, Prozessor und Siri … Das sind für mich keine Ausschlag gebenden argumente. Denn warte ich lieber auf meine vertragsverlängerung und hol mir dann das iPhone 5 oder 4gs oder 4s LTE oder wie die das auch immer nennen werden ;)

  11. Ist doch klar das Apple dies nicht für ältere iPhones frei gibt. Ich denke da steckt auch eine Strategie dahinter, nämlich mehr Umsatz mit dem 4S zu machen. Schade finde ich es aber auch!

  12. ach das endet nur wieder in unendlichen diskussionen wie damals als es keine updates mehr fürs 3G gab/gibt… alles ham se gehuelt mittlerweile kommt jeder mit klar. find das schon okay so von apple. habe au nur ein iphone 4 aber kann damit gut leben…

  13. Naja, ist ja legitim das Apple SIRI dem 4s vorbehält, immerhin ist das eines der stärksten Verkaufsargumente für das 4s in Relation um 4.

  14. Apple verkackt einfach nur mehr und mehr..
    Ich liebe mein iPhone und mein iMac, aber hasse die Geldsucht, die diese Firma antreibt!

  15. Geldsüchtig sind wir doch alle und warum sollte Apple was verschenken? Ich habe ein 3GS und weiss was es kann und was nicht. Wenn ich nicht jailbreaken will muss ich halt damit leben . Mit dem gleichen recht könnten ja sonst auch Besitzer des ersten IPhone’s (sofern es noch läuft) sagen das sie ios5 haben wollen. Ich weiss im vorraus wenn ich mir ein iPhone kaufe das ein neues erscheint wenn ich warten kann warte ich wenn nicht kaufe ich das gerade aktuelle device, und heule aber anschließend nicht rum weil einige Features fehlen oder nicht mehr nachgerüstet werden.

  16. Ich kann Apple voll und ganz verstehen das Siri nur exklusiv auf dem iphone4s laufen soll, zumindest ohne Jb. irgendwie begrüße ich die Entscheidung sogar da siri für mich eine klare Kaufentscheidung war und ich in kleinster weise ein Freund von Jb bin.

  17. S.c.h.e.i.s.s Apple versauen ihr Geschäft selber. Die FUNKTION ist eh FU……..

    Die würden eher einen besseren Akku bringen!!!!