Home » Apple » Deutscher Apple Store noch offline: Australier legen bereits mit Black Friday Schnäppchenjagd los! [Update]

Deutscher Apple Store noch offline: Australier legen bereits mit Black Friday Schnäppchenjagd los! [Update]

Der berühmte gelbe „We´ll be back soon“ Klebezettel schmückt wieder einmal den deutschen Apple Online Store. Hier werden die Black Friday Rabattaktionen bereits fleißig implementiert. Die Spannung steigt also. Apple verspricht im Schnitt 20% Rabatt auf ausgesuchte Produkte. Neben dem iMac, iPod, und iPad werden auch Zubehör Produkte von Drittanbietern im Preis reduziert sein.

Update: Der deutsche Apple Store ist ebenfalls nun mit den Preisrabatten online!!!

Während wir in Deutschland noch auf die ermäßigten Black Friday Artikel warten, legen die Australier schon fleißig mit dem Sparen los. Hier offenbart der Apple Online Store bereits die Angebotspalette.

Zu den reduzierten Top Produkten zählen hier das MacBook Air, MacBook Pro und der iMac, die jeweils um 121 US Dollar ermäßigt sind. Beim iPad 2 kann man in Australien ganze 45,00 US Dollar sparen. Der iPod Touch schlägt hier am BlackFriday mit 198,00 US Dollar zu Gute und der nano kostet den ganzen Tag nur 138,00 US Dollar.

Wir sind gespannt, wie die Preisstaffelung im deutschen Apple Store ausfallen wird und melden uns, sobald hier etwas passiert zurück.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. Derzeit 02:00… Der store ist doch online mit vergünstigten Preisen…

  2. Jip. Einiges ganz nettes dabei. Aber das iPad 2 (64GB-3G) gibt es bei MediaMarkt (und somit auch bei Saturn) billiger, dort kostet es nur 739€. Soll nun aber nur ein Beispiel sein. Also bevor die Kreditkarte glüht, erst die Preise in anderen Shops prüfen. Auch Comspot, GoApple, Gravis und Arktis.de haben gute Angebote.

  3. naja von apple direkt sind die angebote echt nicht so der bringer find ich, ist arktis echt günstiger und manch so händler kischerweise…

  4. Apple hat noch nie was verschenkt und wird auch nie was verschenken so wie alle unternehmen ist doch klar, aber bei Arktis sind die Angebote nicht schlecht- habe mir auch was bestellt schönes Wochenende …..