Home » OS X » Apple veröffentlicht Mac OS 10.7.3

Apple veröffentlicht Mac OS 10.7.3

Nach ausführlichen Betatests hat Apple soeben Mac OS 10.7.3 veröffentlicht. Das dritte Update zu Apples Betriebssystem Mac OS X Lion ist seit wenigen Minuten sowohl auf der Apple-Seite als auch über die betriebssysteminterene Updatefunktion verfügbar und beinhaltet neben den üblichen Stabilitätsverbesserungen mehrere Bugfixes und eine neue Version des hauseigenen Browsers Safari (Safari 5.1.3).

Zu den wohl wichtigsten Bugfixes gehört die Beseitigung des „WLAN-Bugs“. Dieser hat des öfteren dazu geführt, dass der Mac oder das MacBook nach dem Aufwachen aus dem Standby Probleme mit der Wiederherstellung der WLAN-Verbindung hatte. Dies war mehr als lästig, musste man doch teilweise den WLAN-Empfang mehrfach deaktivieren und wieder aktivieren bis das Problem gelöst war. Der Bug taucht nun im Changelog als gefixed auf. Hoffen wir, dass es Apple gelungen ist, das Problem in den Griff zu bekommen.

Weitere Fixes und Veränderung sind laut dem Changelog, das bisher nur auf Englisch zur Verfügung steht, unter anderem:

  • Sprachensupport für Katalanisch, Griechisch, Hebräisch, Rumänisch, Slovakisch, Thai und Ukrainisch
  • verbesserte Kompatibilität beim Filesharing mit Windows-Systemen
  • Ausbesserung von Grafikproblemen nach dem Standby bei älteren iMacs mit ATI-Grafikkarten
  • neue RAW-Kompatibilität für mehrere digitale Kameras
Dies ist nur ein Überblick über die wichtigsten Verbesserungen. Das komplette Changelog kann unter dem obigen Link eingesehen werden.
Der Download der Client-Version ist zwischen 997 MB und 1,2 Gigabyte groß. Sollten uns noch weitere Verbesserungen oder neu auftretende Probleme bekannt werden, werden wir euch informieren.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


9 Kommentare

  1. Bin gleich auf der Google Suche nach 10.7ö.3 hier gelandet :-)

    Top Artikel. Allerdings ist der Download bei mir (Macbook) 730,6MB groß

  2. Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Mein Update bei meinem MacBook war auch 730 GB groß. Hat alles gut geklappt bei der Installation und läuft auch gut. Keine Probleme.

  3. Habt ihr über die Updatefunktion von Mac OS Lion geupdated? Meine zahlen beziehen sich auf den Download von der Apple Supportseite.

  4. Zitat Alex :

    Habt ihr über die Updatefunktion von Mac OS Lion geupdated? Meine zahlen beziehen sich auf den Download von der Apple Supportseite.

    genau. Ich hab es über die Softwareaktualisierung am MacBook direkt gemacht und nicht von der Apple Supportseite geladen.

  5. Das werde ich direkt mal heute mittag an meinem iMac machen! Thx

  6. Die Software-Aktualisierung läuft bei mir gerade und meldet für meinen iMac 744,3MB.

  7. Der „WLAN-Bug“ ist bei mir nach wie vor sehr ausgeprägt! Keine Besserung …

  8. Ich kann bei meinem iMac aus 2011 nicht das Update einspielen, über die Softwareaktualisierung bekomme ich das update leider nicht, habs dann über apple für desktopsysteme runtergelassen und dort heißt es dann, “MAC OS ist nicht berechtig für dieses Update“ wie geht es nun weiter ? :/

  9. moin ..
    kann das sein, dass ich nach dem Update 3 GB weniger Speicher hab ?
    Download war auch nur 700 MB groß
    kann ich da irgendwas machen bzw. löschen, weil ich nicht mehr so viel Speicherplatz habe (MBair)
    tnks