Home » Mac App Store » Electronic Arts macht Real Racing 2 OS X Mountain Lion kompatibel [AirPlay/Gamecenter/Freunde einladen]/

Electronic Arts macht Real Racing 2 OS X Mountain Lion kompatibel [AirPlay/Gamecenter/Freunde einladen]/

Racing Fans aufgepasst. Electronic Arts kündigt ein Real Racing 2 Update an, dass es in sich haben soll. Schließlich ist der Spielmacher gewillt den Mac Fans feinsten Rennsport auch in die heimischen Gefilde zu portieren. Apple wird im Sommer das neue OS X Mountain Lion in den Mac AppStore bringen. Passend zu diesem Release soll auch Real Racing 2 ab dato alle neuen Berglöwen Features unterstützen. Somit bekommt das Rennspiel neben der GameCenter Anbindung auch eine AirPlay Implementierung und ein „Friend Invite“ Feature spendiert. Wer Real Racing 2 bereits gekauft hat, braucht sich nur noch auf das Update zu freuen.

 

Real Racing 2 ist wie gehabt für 10,49 Euro im Mac AppStore zu haben und sorgt für eine Menge Spaß in der Mac Szene. Mit dem kommenden Update wird Electronic Arts wohl erneut Punkten. Das Entwicklerstudio Firemint, das vor kurzem von EA aufgekauft wurde, möchte die neuen Ressourcen des OS Mountain Lion natürlich entsprechend nutzen um Real Racing 2  noch realer ausfallen zu lassen.

GameCenter Nutzer werden sich alsbald auch im RealRacing 2 Ranking batteln können. Das neue Update bringt alle Features (Achievements u. Rankings) des Apple Game Centers mit. Zudem könnte die neue AirPlay Implementierung für Rennspaß der Superlative sorgen. Dank Apple TV und MacBook oder Mac Mini oder oder kann man bequem über den Beamer oder LED TV Real Racing 2 genießen. Wie das AirPlay Mirroring beispielsweise auf einem iPad 2 aussieht, zeigt uns der Video Clip von Thiemo.

Ein besonderes Highlight dürfte zudem die Friend Invite Funktion darstellen. Mit nur einem Klick können die Freunde zu einem Mehrspieler- Event eingeladen werden. Lange Weile dürfte also an einem verregneten Sonntag nicht mehr aufkommen.

Ob Firemint in absehbarer Zeit auch den Support eines Hardware-Lenkrades realisiert, bleibt abzuwarten. Bisher „muss“ dabei noch das iPhone bzw. iPad als „Controller“ her halten.

Man darf also gespannt sein.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


5 Kommentare

  1. Ich liebe EA. Sie haben schon so gute Spiele rausgebracht :)

  2. Ein nettes Game. Bisher habe ich es nur auf dem iPad und iPhone gespielt. Auch die neuen Features finde ich sehr gut. Jedoch bin ich der Meinung, dass es vom Gameplay noch lange nicht an NFS oder Gran Turismo rankommt.

  3. Find ich cool das Spiel ist echt gut gemacht und mit dem Gamecenter auf dem Mac wird es sicher Hammer! Freu mich schon!

  4. die vorfreude is aucht bei mir groß :D immerhin teste ich schon fleißig die mountain lion preview

  5. Ja gutes Spiel auch auf iPod iPhone und iPad natürlich