Home » Apple » Debatte um Nano Sim Standard: Apple stellt lizenzkostenfreie Nutzung in Aussicht !

Debatte um Nano Sim Standard: Apple stellt lizenzkostenfreie Nutzung in Aussicht !

Wie bereist angekündigt, soll sich die Debatte um den künftigen Nano Sim Standard im Laufe der Woche dem Ende zu neigen. Die einschlägigen ETSI Mitglieder (Apple, Nokia, RIM und Motorola) diskutieren jedenfalls weiter kräftig über die genauen Maße der geplanten Nano Sim. Bisher schien es nicht ganz so gut für Apples Vorschläge zu stehen. Zu groß war die Angst der Konkurrenten, dass zum einen die Maße der Apple Nano Sim zu Verklemmungen führen könnten und zum anderen diese auch noch kostenpflichtige Apple Patente inne haben könnte. Im letzten Punkt gibt Apple jedoch nun Entwarnung und beteuert in rechtlicher Form, dass künftige Patente der Apple Nano Sim kostenfrei wären, sofern der hauseigenen Standard durchgesetzt werde.

Ob dieses Argument der lizenzkostenfreien Nutzung wirklich zieht, bleibt noch abzuwarten. Jedenfalls dürfte Apple aber nun die eine oder andere Stimme gewonnen haben. Ob die Verbraucher überhaupt eine Nano Sim brauchen, bleibt wohl ebenfalls noch im Raum stehen. Schließlich dürfte der Trend eher in Richtung Sim-less Nutzung gehen. Diese Variante dürfte jedoch den einzelnen Netzbetreibern nicht gerade schmecken.

Wir werden also künftig mit noch kleineren Sim Karten hantieren. Den Vorstellungen von Apple nach soll die neue Nano Sim genauso lang sein, wie die aktuelle Micro Sim breit ist. Was den aktuellen Stand der Dinge anbelangt, liefert FOSS Patents weitern Stoff.

4/5 - (25 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Aus meiner Sicht wird der Fortschritt den Apple voran bringen möchte von den anderen Herstellern verlangsamt. Es haben doch alle was davon, weil dann wieder mehr Platz für andere Komponenten bleibt. Apple sollte sich nicht davon bremsen lassen, dass andere so rückständig sind. Apple kann Innovationen und Trends setzen, dass haben sie schon oft gezeigt.