Home » Apple » Mythos Apple – Was ist dran? Video Tipp des Tages

Mythos Apple – Was ist dran? Video Tipp des Tages

Es ist immer wieder interessant die wenigen und dennoch teilweise recht tief greifenden Apple Reportagen im TV mit zu verfolgen. Wir erinnern uns beispielsweise an die Apple Story zurück. Zudem bekamen wir jüngst auch einen Eindruck hinter die Foxconn Kulissen spendiert. Heute wollen wir euch noch einen kleinen Clip Tipp aus der ZDF Mediathek mit auf den Weg geben. Unter dem Titel “Mythos Apple – Was ist dran?” erforscht der rasende Reporter Wolf Christian Ulrich den Apple Hype. Hierbei holt er sich Aussagen aus der breiten Apple Fangemeinde ein um sein persönliches Fazit über das in Cupertino ansässige Unternehmen zu bilden.

Die ZDF Reportage scheint zu Beginn mitten aus dem Leben gegriffen. Schließlich dürfte dem eingefleischten Apple Fan ebenfalls noch die eine oder andere Warteschlange ein Begriff sein. Wolf Christian Ulrich tourt quer durch Deutschland und trifft dabei nicht nur auf Demonstranten, Bauarbeiter und Businessberater sondern auch auf den deutschen Designer Hartmut Esslinger. Dieser entwarf unter anderem die Yacht von Steve Jobs und wird ins Geheim als Designer Legende gehandelt.

 

Wir wünschen euch viel Spaß!

Mythos Apple – Was ist dran? Video Tipp des Tages
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Sehr interessante Dokumentation, hab einiges dazulernen können.

    btw: Dieser Apple-Fan ist voll der Freak, was der so alles über die Jahre gehortet hat ;-D

  2. Das mit den Arbeitsbedingungen ist bei Samsung und Co. aber auch nicht anders!

  3. Diese Aktivisten sind doch krank!!!

  4. Krank nicht, sie haben eigentlich schon recht. Aber sie haben die ganze Aktion zu radikal gestaltet, meiner Meinung nach.

  5. Also ich finde es ziemlich blöd bei einer Dokumentation die zwar über Apple geht zu sagen dass SIE schlechte Arbeitsbedingungen haben. Apple investiert und kümmert sich mittlerweile auch darum, aber andere große Firmen lassen genauso bei Foxconn herstellen wie Apple. Also ob ich mir jetzt ein iPhone kaufe oder Xperia oder sonstwas die Arbeitsbeidingungen sind nicht besser. Und ZDF arbeitet auch mit Apple-Produkten. In den Machrichten sind z.B. MacBooks (nur das das Logo weggemacht ist)

  6. What? Sind das echt Macbooks, was die da haben? Ich hab mich zwar immer gefragt, was das genau für Notebooks bei den ZDF Nachrichten sind, ich hatte auch die Vermutung, dass das Macbooks sind, aber der angebissene Apfel fehlte. Drum hab ich gedacht, die verwenden so eine Macbook-Kopie von nem anderen Hersteller ^^

  7. Das Apple an den Arbeitsbedingungen arbeiten kann steht außer Frage, aber das Foxconn und Co. ebenso Auftragsproduzent für Samsung, Sony und viele andere “Hersteller” sind wird mal wieder nicht erwähnt. Es ist kein Problem von Apple sondern unserem in Teilen kranken Wirtschaftssystem.

  8. Finde auch dass die Arbeitsbedingungen als Kern der Kritik in der tech Branche leider noch gang und gebe ist.
    Aber viel zu wenig technisch beleuchtete Dokumentation ind meinen Augen, wie weit man vom think different in Richtung orwell’sche Zukunftvisionen gekommen ist, ist nur die beißende Ironie dabei..

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*