Home » iPhone & iPod » iPhone 6: Apple-Smartphone bei umgekehrter Auktion gewinnen

iPhone 6: Apple-Smartphone bei umgekehrter Auktion gewinnen

iPhone 6 sind derzeit rar gesät, sowohl bei Apple als auch in anderen Shops sind sie derzeit vergriffen. Wer eins haben will, muss mit teils langen Wartezeiten rechnen. Eine Auktion, die Preis24 veranstaltet, ermöglicht mit etwas Glück den Erwerb eines iPhone 6 für kleines Geld.

Denn die Auktion ist nicht wie bei eBay angelegt, wo das höchste Gebot gewinnt. Stattdessen gibt es drei Gewinner, nämlich diejenigen mit den drei niedrigsten alleinstehenden Geboten. Auf diese Weise wäre es denkbar, dass das iPhone für Cent-Beträge den Besitzer wechselt. Der Reiz der Auktion liegt darin, dass man nicht weiß, was andere geboten haben. Selbst wenn man zu einem bestimmten Zeitpunkt den Zuschlag hätte, kann es noch passieren, dass jemand anderes den gleichen Preis bietet. In dem Fall wird das kleinste alleinstehende Gebot versetzt.

Wer an der Auktion teilnehmen möchte, wird auf der Webseite von Preis24 fündig: preis24.de/dein-iphone-6

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Hey leute ich checke das nicht!
    Dann könnte man ja einfach einen cent bieten weil das das niedrigste ist was in der realen welt geht und dann hat man gewonnen oder wie?

  2. Du kannst 1 Cent bieten, aber sobald ich auch einen Cent biete, bekommen wir beide kein iPhone dafür. Wenn du aber bis zum Schluss der Auktion der einzige bist, der einen Cent geboten hat, bekommst du es für 1 Cent.