Home » iPhone & iPod » iPhone 5: Weiteres 4-Zoll-Panel mit In-Cell-Technologie aufgetaucht

iPhone 5: Weiteres 4-Zoll-Panel mit In-Cell-Technologie aufgetaucht

Apples iPhone der nächsten Generation wird allem Anschein mit einem größeren Display ausgestattet sein. Auf eine solche Behauptung kann man schließen, wenn man die Spekulationen und aufgetauchten Bauteile des potenziellen iPhone 5 zur Hand nimmt. Nun wird von einem weiteren Panel berichtet, das die Vorderseite des neuen Apple-Smartphones prägen soll. Die chinesische Webseite MyDrivers berichtet von einem 4-Zoll-Panel mit der modernen In-Cell-Technologie, die den Vorteil bietet, dass das Panel dünner gestaltet werden kann als beispielsweise bei den aktuell erhältlichen iPhones.

Der Bericht stützt sich auf Quellen aus dem Zuliefererbereich von Apple. Bei diesem aufgetauchten 4-Zoll-Panel, das angeblich im nächsten iPhone verbaut wird, sind die Touch-Sensoren direkt im LCD integriert, wodurch die Frontplatte wesentlich dünner gestaltet werden kann.

Im Prinzip reiht sich dieses potenzielle Bauteil des kommenden Apple-Smartphones sehr gut in die Reihe der Spekulationen rund um ein größeres Display ein. Doch das Panel, was man auf den veröffentlichten Bildern erkennen kann, sieht eher nach dem Bauteil des iPhones der vierten Generation bzw. dem iPhone 4S aus. Somit bleibt die Frage offen, ob es sich bei dieser Aufnahme auch wirklich um das iPhone 5-Panel handelt, wenngleich die veröffentlichten Details passen würden.

Zum Vergleich haben wir Euch das Panel vom iPhone 4/4S-Modell herausgesucht. Wir stimmen der Meinung unserer Kollegen von cultofmac zu, dass hierbei deutliche Ähnlichkeiten zu erkennen sind. (via)

iPhone 5: Weiteres 4-Zoll-Panel mit In-Cell-Technologie aufgetaucht
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Das oben gezeigte Panel stammt von einem iFixit Teardown des iPhone 4 ;) Hier der entsprechende Link: http://guide-images.ifixit.net/igi/KYEm32BTMy5hhq4I.large

  2. was soll man da noch machen? Das obere Bild stammt original vom der chinesischen Quelle. Das untere vom iPhone 4. Deshalb auch der Hinweis der Ähnlichkeit…

  3. Ist mir schon klar, aber weil das Bild bereits einfach von iFixit geklaut wurde und nicht nur ähnlich ist, sondern identisch, sollte man bedenken, dass die Seite falsche Informationen verbreitet. Daher kann man den anderen Informationen der Seite auch nicht glauben …

  4. egal woher bisher die Bilder von Mockups stammten: Warum geht die Welt eigentlich immer noch davon aus, das das neue Iphone wieder so eckig und damit fast gleich dem 4S bleibt? Das spräche nicht gerade für ein grundlegendes Design-UPdate

  5. Ziemlich unterschiedlich die beiden Bilder. Können diejenigen die solche Bilder erstellen sich nicht mal absprechen?