Home » Apple » iTunes Match: Auch Polen und Ungarn werden bald unterstützt

iTunes Match: Auch Polen und Ungarn werden bald unterstützt

Erst gestern rüttelte Apple ordentlich an der Verfügbarkeit von iTunes Filmen in der Cloud. Deutschland wird dort weiterhin aufgrund von fehlenden Verträgen ausgesperrt, andere 30 Länder bekamen den Dienst aber zugesprochen (wir berichteten). Zwei europäische Länder dürfen sich nun über die Unterstützung von iTunes Match freuen. Polen und Ungarn werden in der nächsten Zeit auch offiziell in dem Programm unterstützt. Die ersten Angebote an Kunden gingen bereits in den beiden Ländern raus. 

Auf den zwei offiziellen Apple-Seiten der Länder, apple.com/hu und apple.com/pl, gibt es noch keine Hinweise auf iTunes Match. Auf plastik.hu wird aber von der Verkaufsaktion und den ersten Kunden berichtet. In den AGB in Ungarn hat Apple bereits iTunes Match hinzugefügt. In der Support-Liste von Apple wurde jedoch noch keine Aktualisierung vorgenommen. Hier lässt sich Apple aber für gewöhnlich etwas Zeit. Noch nicht mal die neuen 30 Länder, in denen die iTunes Filme in der Cloud unterstützt werden, wurden nachgetragen. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis auch alle Interessenten auf den Dienst zurückgreifen können.

Mit iTunes Match kannst du alles, was iTunes in der Cloud so praktisch macht, auch für die Songs in deiner Musiksammlung nutzen, die du nicht bei iTunes gekauft hast. iTunes Match ist direkt in iTunes auf deinem Mac oder PC oder in die Musik App auf deinen iOS Geräten integriert. Egal, ob Titel von einer deiner CDs oder Songs, die du nicht bei iTunes gekauft hast – iTunes Match speichert deine gesamte Musik. Für nur 24,99 € im Jahr.

In Deutschland kostet der Dienst 24,99 Euro und stößt auf sehr große Beliebtheit. Schon ein kleines Wunder, dass Deutschland ausnahmsweise mal unterstützt wird. Einige Angebote von Apple, aber auch Google (YouTube) sind in Deutschland nicht verfügbar. Auf dem gesamten Rest der Welt dürfen diese Funktionen aber genutzt werden. Schuld sind da die strengen Gesetze in Deutschland sowie fehlende Verträge. Dafür sind wir irgendwie aber auch bekannt.

iTunes Match: Auch Polen und Ungarn werden bald unterstützt
3.77 (75.38%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*