Home » Apple » Gegenseitiges Patentabkommen von Apple und Microsoft verbietet Klone

Gegenseitiges Patentabkommen von Apple und Microsoft verbietet Klone

Samsung und Apple streiten sich schon seit geraumer Zeit. Ständig geht es um neue Patente und keine Seite möchte nachgeben. Eher gegenteiliger Effekt ist vorhanden, beide Firmen beschmeißen sich mit noch mehr Sand. Zwischen Apple und Microsoft sieht es dort aber schon etwas erwachsener aus. Die zwei Firmen haben nämlich ein Patentabkommen, welches den Austausch zwischen verschiedenen Patenten regelt. Aber nicht nur das, sondern noch vieles mehr.

Microsoft und Apple wollen, dass sich die jeweiligen Geräte nicht zu ähnlich sehen. Auch das Surface befolgt diese Regeln. Mit einem ganz eigenen Design sticht das Tablet von Microsoft hevor. Falls es um Patente geht, die die Unterscheidung der Geräte nicht gefährden, ist dies teilweise möglich. Apple und Microsoft reißen demnach kein so großes Fass auf, wie es bei Samsung aussieht. Die Kommunikation zwischen Apple und Microsoft ist sehr gut.

Da Apple nun sicherstellen kann, dass Microsft keine Geräte kopiert, und anderesherum, geht Patent Licensing Director Boris Teksler von einer guten Strategie aus. Apple hatte auch Samsung im Jahre 2010 eine Lizensierung der Patente angeboten. Samsung sollte dafür aber 30 Dollar pro Smartphone und 40 Dollar pro Tablet zahlen, das war Samsung aber viel zu viel.

Samsung hat einfach nicht das Recht, alles bei Apple zu kopieren. Selbst ein Laie sieht im Direktvergleich, dass die Geräte von Samsung einigen von Apple wirklich sehr ähnlich sind. Ein internes Dokument bestätigt sogar, dass Samsung so sein möchte, wie Apple – es aber einfach nicht schafft.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Finde es auch besser wenn mann sich in solchen Sachen einigt!
    Microsoft Produkte sind jetzt net so mein ding (Win7 ist da ja schon das beste unter allen Produkten) aber es muss immer Konkurrenz geben, weil es sonst keinen Fortschritt gibt!
    und dann ist es schon besser wenn man sich nicht gegenseitig die Köpfe einrennt!