Home » Apple » Timeline: One year of Tim – Tim Cooks erstes Jahr als Apples CEO

Timeline: One year of Tim – Tim Cooks erstes Jahr als Apples CEO

Ziemlich genau ein Jahr ist es nun her, dass Tim Cook den Posten als CEO des inzwischen wertvollsten Unternehmens der Welt übernahm. Am 24.8. 2011 wurde er zum CEO ernannt und führt seitdem die Geschicke der Fruit Company.  Die Kollegen von Cult of Mac haben eine tolle Timeline geschaffen, die Tim Cooks erstes Jahr als CEO von Apple dokumentiert.

Es gab einige, die sich Sorgen machten, nachdem bekannt wurde, dass Tim Cook der wichtigste Mann bei Apple werden würde. Er sei nun mal kein Steve Jobs und zu brav und bürokratisch für den Job.

Nun. Bisher sind die Befürchtungen nicht wahr geworden. Apple ist unter Tim Cooks Führung zu dem wertvollsten Unternehmen der Welt herangewachsen. Cook ist es gelungen, eine Krise in der chinesischen Zuliefererkette zu entschärfen und er hat Apple zu einer kommunikationsfreudigeren und offeneren Firma gemacht.

Nicht alle sehen die Veränderungen unter Tim Cook als positiv, und man muss sich zweifelsohne auch die Frage stellen, wie viel Momentum aus der Jobs-Ära Tim Cook noch mitnehmen kann bzw. konnte. Aber eines ist sicher: Von dem befürchteten Kollaps von Apple in der Post-Jobs-Ära ist bisher noch nichts zu sehen.

Nehmt euch die Zeit und schaut mal durch die Timeline von Cult of Mac. Sie ist gut gemacht und wirklich informativ.

Timeline: One year of Tim – Tim Cooks erstes Jahr als Apples CEO
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.