Home » Apple » Erste Bilder von Accessoires für den kleinen Dock-Connector geleaked [iPhone 5]

Erste Bilder von Accessoires für den kleinen Dock-Connector geleaked [iPhone 5]

Schon seit längerem hält sich das Gerücht, dass Apple das neue iPhone als erstes Gerät mit einem neuen, verkleinerten Dock-Connector ausstatten will. Das ist eine schlechte Neuigkeit für alle möglichen Zubehörhersteller, schließlich werden sie sich dann an die neue Größe des Connectors anpassen müssen. Die Webseite iLounge  hat nun Bilder veröffentlicht, die einen Ausblick auf die angepassten Accessoires für den neuen Dock-Connector bieten.

Drittanbieter-Ladegerät und iPhone-Case

Eines der geleakten Bilder zeigt ein Ladegerät der Firma Scosche mit dem Namen „syncABLE Pro“. Mit ihm lassen sich sowohl Geräte mit Micro-USB-Anschluss als auch mit Apples neuen Dock-Connector aufladen.

Weiterhin zeigt iLounge ein iPhone-Case, das an den neuen Connector angepasst wurde (bei dem iPhone in dem Case handelt es sich um ein iPhone 4s).

Neuer Connector in allen Apple-Geräten

Die Veränderung des Apple-Dock-Connectors verlangt es von den Herstellern von Accessoires für das iPhone neue Produkte zu entwerfen. Allerdings wird es aller Wahrscheinlichkeit nach auch einen Adapter vom großen auf den kleinen Dock-Connector geben. Ob dieser dann allerdings problemlos in allen Accessoires nutzbar ist sei hier mal dahingestellt.

Das neue iPhone soll am 12. September erscheinen. Der kleine Dock-Connector gilt schon als so gut wie sicher, und Apple wird ihn wahrscheinlich auch im iPad mini verwenden. Es wäre nur konsequent und logisch, wenn künftig jedes erscheinende iOS-Gerät mit dem kleinen Connector ausgestattet wäre.

(via 9to5Mac)

Erste Bilder von Accessoires für den kleinen Dock-Connector geleaked [iPhone 5]
4 (80%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Wann kommt denn endlich die Einladung für den 12.9.? Erst dann wissen wir doch, ob das der Vorstellungstermin sein könnte (es könnte ja dann auch ein anderes Produkt vorgetsellt werden).
    Ich kann mir immer noch nicht vortsllen, dass Apple nicht mindestens 1 Jahr wartet, bis sie ein neues iPhone herausbringen. Ich tippe eher auf Frühjahr 2013.

  2. Ich benötige beim neuen iPhone nichts anderes als einen besseren Akku. Alles andere ist derzeit überflüssig wie ein Kropf.

  3. Stimme Sofia zu.
    Alles andere braucht man nicht unbedingt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*