Home » App Store & Applikationen » Jasmine springt für die vermisste deutsche iOS 6 Youtube App ein

Jasmine springt für die vermisste deutsche iOS 6 Youtube App ein

Mit dem neuen iOS  Update hat Apple sich unter anderem von Googles Youtube App verabschiedet. Das dürfte auch weiterhin kein Problem darstellen, hieß es doch, dass Google bald eine eigenständige Youtube Applikation im AppStore platzieren werde. Dieses Versprechen traf ebenfalls aber auch nur teilweise zu. Während im amerikanischen AppStore die Youtube App für iOS 6 bereits vorhanden ist, sucht man die Umsetzung im deutschen AppStore noch vergebens. Wer aber auf den täglichen Youtube-Genuss nicht verzichten möchte, muss entweder den Weg über die mobile Version in Kauf nehmen oder auf Alternativen umschwenken. Eine Alternative stellt hier unter anderem „Jasmine“ dar.

 

Der Macher der Youtube App Alternative, Jason Morrissey, ist kein Unbekannter in der iOS Szene. Mit Jasmine hat Morrissey schnell auf den bisher bestehenden Youtube Engpass reagiert. Lediglich für iPhone und iPad Modelle mit installiertem iOS 6 vorenthalten, ist Jasmine an das 4 Zoll Display des neuen iPhone 5 angepasst, unterstützt das Streaming via AirPlay und verfügt über einen Nachtmodus. Bis auch der deutsche AppStore um die hauseigene Google Youtube App ergänzt wird, dürfte sich Jasmine als gute Alternative eignen.

 

Jasmine ist kostenlos im AppStore als Download verfügbar, kann jedoch nur auf iPhone und iPad Geräte installiert werden, auf denen das neue iOS 6 Update läuft.

Mit welchen iOS 6 Youtube-Drittanbieter-Progammen seid ihr zur Zeit unterwegs?

Jasmine springt für die vermisste deutsche iOS 6 Youtube App ein
3.86 (77.14%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. „Lediglich für iPhone und iPad Modelle mit installiertem iOS 6 vorenthalten, ist Jasmine“

    „Vorenthalten“? Das soll doch wohl „vorBEhalten“ heissen, oder läuft das nicht unter IOS 6?

  2. Vorbehalten richtig ;)

  3. Auf dem iPhone 4S: die Youtube-App, im CH-Store schon mehr als eine Woche erhältlich.

    Auf dem iPad 2: die Youtube Web-App oder Box-Tube als Alternative…

  4. Habe die Youtube App auch schon ca. 3 Wochen drauf. (Österr. AppStore)

  5. Ja ich hab sie auch schon ewig drauf… (ebenfalls österreichischer Appstore) anscheinend hat google deutschland vergessen^^ xD

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*