Home » iOS » iOS 6 Bahnhofsuhren Design kostete Apple mehr als 16 Millionen Euro

iOS 6 Bahnhofsuhren Design kostete Apple mehr als 16 Millionen Euro

Kurz nach dem Release von iOS 6 klopfte  die Schweizerische Bundesbahn an Apples Haustür an. Schließlich spendierte Apple dem frischen iOS Update auch eine neue iPad Uhr, die stark am Design der geschützten SBB Uhr angelehnt ist. Nachdem sich hier kurz die Meldungen überschlugen und Apple auch recht flott reagierte, schien dieser kleine Disput aber ungewöhnlich schnell aus dem Weg geräumt worden sein. Nun veröffentlichte der Schweizer Tagesanzeiger, dass Apple stolze 20 Millionen Schweizer Franken an die SBB zahlen musste, um unter anderem Änderungen an iOS 6 umgehen zu können und somit die neue iPad Uhr zu wahren.

Umgerechnet 16,5 Millionen Euro musste Apple angeblich an die SBB, für das 1944 geschützte Bahnhofsuhren-Design zahlen. Den Experten des Schweizer Tagesanzeigers zufolge war das noch die eleganteste Lösung, zumindest für Apple.

„Gestützt auf ihren Markeneintrag haben die SBB Apple womöglich angedroht, die Verwendung der SBB-Uhr zu verbieten – zumindest in der Schweiz. Das hätte für Apple bedeutet, hierzulande keine iPads mit der SBB-Uhr mehr verkaufen zu können. Oder Apple hätte die Uhr aus der Schweizer Version des Betriebssystems entfernen müssen.“ so Adrian Sulc vom Tagesanzeiger weiter.

Die jeweiligen Inhaber über Lizenzen im Hinblick auf das SSB Uhrendesign freuen sich ebenfalls über den „Millionensegen“ von Apple. Neben dem Schweizer Uhrenhersteller Mondaine betrifft das auch die Moser-Baer-Gruppe (u.a. Mobatime), welche die echte Schweizer Bahnhofsuhr produzieren.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


6 Kommentare

  1. in was für einer kranken welt leben wir eigentlich?

  2. Aber ehrlich….

  3. Wenn es denn wenigstens die Uhr der SNCF gewesen wäre. Die sieht wenigstens schön aus…

  4. Jeder will was vom kuchen haben…und der kuchen ist riesig!!!

  5. warum es ausgerechnet DIE uhr sein musste… also ein uhrendesign hätte man ja auch noch selber designen können :D

  6. die sehen doch garnicht ähnlich