Home » iOS » Apple gibt iOS 6.1.3 zum Download für alle frei [Update]

Apple gibt iOS 6.1.3 zum Download für alle frei [Update]

Apple hat soeben iOS 6.1.3 für alle zum Download frei gegeben. Das neuste iOS Update kann direkt auf dem jeweils unterstützen Gerät über „Einstellungen“, „Allgemein“ und dann „Softwareaktualisierung“ bezogen werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit das Update über iTunes einzuspeisen. Als Updatebeschreibung nennt Apple Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

 

iOS 6.1.3 für alle verfügbar

Knapp vier Wochen nach dem Release von iOS 6.1.2 gibt Apple nun iOS 6.1.3 frei. Vorrangig soll mit diesem Update die Lockscreen-Sicherheitslücke geschlossen worden sein. Für das iPhone 5 beträgt die Update Größe 18,2 MB. Weitere Neuerungen dürften im Bereich kleinerer Fehlerbehebungen angesiedelt sein. Falls jemand aus euren Reihen noch Ergänzungen hinzuzufügen hat, würden wir uns um einen kurzen Post im Kommentarbereich sehr freuen.

Jailbreaker aufgepasst!

Wer aktuell einen Jailbreak auf dem iDevice installiert hat, der sollte zunächst von dem aktuellen iOS 6.1.3 Update Abstand nehmen. Es besteht die Gefahr, dass nach dem Update der Jailbreak verloren geht und vorerst auch nicht mehr durchführbar ist.

Update 21.00 Uhr:

Ersten Erfahrungsberichten zufolge, scheint Apple auch Maps verbessert zu haben. So berichtet Chris G.

„Endlich ist Maps aktualisiert! Habe jetzt Super Sat Bilder! Vorher war alles gepixelt!!“

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


13 Kommentare

  1. Es ist 18:32 und ich Update auf 6.1.3
    mfg

  2. Zitat aeris :

    Es ist 18:32 und ich Update auf 6.1.3
    mfg

    ja und.dann mach doch…

  3. Aeris?! Was soll das werden? Ein Tripbericht oder was? :D 19:41 ich werfe den Mac an, um das Update herunterzuladen ^^

  4. was bringt des jetzt?

  5. Es darf auch mal lustig sein! Also, ich hab mein iPad schon eingeschaltet. 20.11 Uhr. Sollte ein Nicht-Insider das lesen sollen, denkt er bestimmt, das sind vielleicht geistreiche Kommentare. Mehr nichts. Sei dir selbst ein Witz und erheitere dich!

  6. Seit gestern zieht es an meine 5’er den Akku im WLAN Bereich Zuhause in den Keller in 2std. 35% bin gespannt ob es nach 6.1.3 wieder so ist wie immer.

  7. Hehe schön gesagt Joe ;) Man darf auch mal witzig sein ja :D
    20:28 Update ist drauf aber merke keine Veränderungen bis jetzt :) Mal sehen was morgen der Tag bringt bezüglich Akkuausdauer! Wobei ich da ja nichts zu bemängeln habe… Hoffe es bleibt so wie vorher oder halt eine Steigerung wäre natürlicg auch nicht schlecht :)

  8. Weiß nicht ob es direkt mit dem update zusammen hängt aber die Karten sind um welten besser. Bei mir war alles schwarz weiß und über dem dorf eines Freundes der etwas weiter weg wohnt eine Riesen Wolke man hat fast das ganze dorf nicht erkannt. Jetzt kann ich alles in Farbe sehen.

    :-)
    Sehr erfreut

  9. Ohhhh,… Farbfernsehen!

  10. Habe seit dem ich Updates muss keinen Kontakt zu iTunes ….habe noch nicht geupdatet..
    Noch wer?

  11. Ps: genauer es werden keine App. Updates mehr geladen….

  12. Zitat Markus :

    Seit gestern zieht es an meine 5’er den Akku im WLAN Bereich Zuhause in den Keller in 2std. 35% bin gespannt ob es nach 6.1.3 wieder so ist wie immer.

    Interessant! Das ist mir bei meinem 4S auch aufgefallen! Hab das Update noch nicht heruntergeladen. Hat sich das wieder gebessert? Ich hab das Gefühl das mein iPhone immer noch Sprit wie sonst was verbraucht..

  13. @TimS
    habe heute nach vielen verschiedenen versuchen die Ursache zu finden festgestellt das einem größere Mail nicht versand wurde.
    Denke es lag daran den nach dem löschen der Mail hebt der Akku wieder wie immer, bis jetzt.