Home » Sonstiges » Nokia-Chef wirft Apples iPhone in finnischer TV-Show auf den Studioboden

Nokia-Chef wirft Apples iPhone in finnischer TV-Show auf den Studioboden

Nokias CEO Stephen Elop zeigte nun in einer finnischen TV-Show, was er vom Apple iPhone hält. Das Apple-Smartphones des Moderators schmiss er durch das Studio. Elop versprach dabei dem Moderator, dass er mit dem neuen Nokia-Handy zufrieden sein werde, ohne genauere Informationen zum Lumia 928 preiszugeben.

Oh wie peinlich“, meinte Elop, als der Moderator sein Smartphone aus der Jackentasche holte. Es handelte sich dabei um den wohl größten Rivalen im Vergleich zu den eigenen Windows Phones von Nokia. Als der Interviewer sagte, dass er gerne das neue Nokia Lumia 928 haben möchte, zu dem es noch keinen offiziellen Termin zum Marktstart gibt, schnappte sich Elop das iPhone und warf es auf den Boden des Studios. Wo das iPhone hinfällt, ist im Video leider nicht zu sehen. Der Sturz hört sich allerdings nicht sonderlich gut an.

Funsport in Finnland

Vielleicht ist auch euch aufgefallen, dass der Moderator ziemlich unbeeindruckt war, als Elop dem iPhone das Fliegen lehrte. Dabei zählt dies gerade in Finnland zu einer Sportart, zu der jährlich der beste Weitwerfer in den Kategorien Freestyle, Junior sowie Original auserkoren wird. (via)

Nokia-Chef wirft Apples iPhone in finnischer TV-Show auf den Studioboden
3.6 (72%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


18 Kommentare

  1. Looser…

  2. Arrogantes Arschloch.

  3. Whow. Als Nokiachef das iPhone des Reporters durch die Gegend werden. Kann man verzweifelter wirken? Nein, wohl nicht….

  4. Das ihr gleich so abgehen müsst, meine Güte. Fühlt ihr euch von so etwas in die enge getrieben ? Nokia hat doch nichts mehr zu melden,also bleibt mal geschmeidig.

  5. Das einzigste was mir an Nokia fehlt ist SNAKE. Und das gibt’s ja auch schon fürs iPhone. Also locker :)))

  6. @ ijonny

    Haha aber echt! 3 – 7 – 3 – 3 – 7 – 3 – 7 – 7
    Da waren Nokia-Handys noch was wert.

  7. Nokia kommt mir nie wieder ins Haus!

  8. also, man stellt sich nun tim cook vor, der ein galaxy s3 durch die gegend wirft… nein, tut mir leid, unvorstellbar.
    wenn diese aktion jemandem schadet, dann ist es wohl elop und nokia selbst. :-)

  9. themanwhochangedtheworld

    Oberpeinlich. Wer es so nötig hat weiß, dass das eigene Produkt klar unterlegen ist. Nokia hat den Smartphonezug verpasst und mit solchen, für mich, Negativschlagzeilen wird das Image auch nicht besser. Arrogant und Niveaulos.

  10. Jobs sagte ja mal über Microsoft, sie hätten keinen Geschmack. Über Nokia würde er jetzt sagen, die hätten keinen Stil…

  11. Das ist ein Eigentor! Ein gutes Image gewinnt man anders.

  12. Also ich finde Das total fies von dem. Sein eigenes iPhone wuerde er sicher niemandem anvertrauen und das von dem armen Moderator schmeißt er durchs Studio. So’n Sandburgenkaputtmacher ist das…

  13. Also ich finde Das total fies von dem. Sein eigenes iPhone wuerde er sicher niemandem anvertrauen und das von dem armen Moderator schmeißt er durchs Studio. So’n Sandburgenkaputtmacher ist das.

  14. Zitat mtoc :

    also, man stellt sich nun tim cook vor, der ein galaxy s3 durch die gegend wirft… nein, tut mir leid, unvorstellbar.
    wenn diese aktion jemandem schadet, dann ist es wohl elop und nokia selbst. :-)

    nee, kann man sich auch nicht vorstellen… Unterschied jeweils: das Galaxy s3 ist Lichtjahre besser als ein Eierfon! Und genauso verhält es sich auch mit Nokia – das Lumia pulverisiert den Apfel förmlich! Und deshalb will man keinen verzweifelten Tim sehen, der sowas macht! :-)

  15. Der Moderator war warscheinlich so unbeeindruckt weil er wusste das er qualität gekauft hatte und wusste das es durch den wurf nicht kaputt gehen konnte :-)

  16. Haha :) Er sagte aber unverständlicherweise dass er kein iPhone will :D
    Naja aber im Ernst, der Kampf um die Marktanteile geht einzig und allein über Apple und Samsung… Der Rest versucht irgendwie mitzuhalten aber schafft es eifach nicht…