Home » iOS » iOS 7: Willkommen in der Zukunft des iPhones [Konzept]

iOS 7: Willkommen in der Zukunft des iPhones [Konzept]

Skeuomorphismus ade. Phillip Joyce  von Simply Zesty hat einen Spezialauftrag erhalten. So galt es ein eindrucksvolles und vor allem modernes iOS 7 Konzept zu kreieren, welches die aktuellen Gerüchte mit berücksichtigt. Das Resultat kann als durchaus gelungen bezeichnet werden.

iOS 7: New Look

Das neue iOS 7 soll einfacher und schöner werden. Das suggerierte kein anderer als der Apple Chefdesigner Jony Ive persönlich. Bis die erste Beta veröffentlicht wird, gehen jedoch noch ein paar Wochen ins Land. Dank toller Ideen kreativer Designer, wird es bis zum finalen Launch aber keinesfalls langweilig. Schließlich folgt ein schönes Konzept dem nächsten. Das Meisterstück von Phillip Joyce trägt die Überschrift:“iOS 7: Welcome to the future of the iPhone“ und gefällt uns sehr. Insgesamt wurde ordentlich am Design verändert und so manches Zusatzfeature oben drauf gepackt. Angefangen bei einem neuen Lockscreen über angepasste App Icons und Widgets bis hin zu einer tieferen Integration von Siri, ist eine Menge dabei.

Wie auf den Bildern bereits zu sehen ist, verpasst dieses iOS 7 Konzept auch den nativen Apps von Apple ein frisches Aussehen. Denkbar ist, dass Jony Ives „Flat Design“ durchaus in diese Richtung geht. Wer sich mit den mobilen Betriebssystemen der namenhaften Smartphone-Hersteller ein wenig befasst, dürfte allerdings schon mitbekommen haben, dass sich Phillip Joyce bei seinen iOS 7 Intentionen ein wenig auch an Microsofts aktuellen Metro UI orientiert hat. Wie gefällt euch dieses iOS 7 Konzept?

via

iOS 7: Willkommen in der Zukunft des iPhones [Konzept]
3.86 (77.14%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


32 Kommentare

  1. Bitte nicht. Schaut ja aus wie Windows 8

  2. aber echt, bitte nicht windows 8 style

  3. Mit diesem ganzen „Flat-Design-Geschwätz“ und den Designstudien dazu geht der komplette Charme des iOS-Designs verloren. So langsam glaube ich an die Wiederauferstehung von Steve Jobs, ich glaube nicht, dass der sich den ganzen Mist noch länger mit ansehen kann.

  4. Richtig beschissen !

  5. Maps und message finde ich NICHT besser!
    Ansonsten kann ich mich den Vorgängern anschliessen : bitte keine Verschlimmbesserung im Sinne von MS!
    Manchmal frage ich mich, warum immer mit Fleiss etwas verändert werden MUSS und dan wird es schlechter (siehe manche Updates).
    Da wird zwanghaft Gutes verändert, nur um was getan zu haben, bis es dann im schlechtesten Fall unbrauchbar wird!

  6. Mit unter warum mir das Iphone so gut gefällt sind die Symbole!!!!

    Und jetz sowas :( DAUMEN NACH UNTEN !

  7. Was denn jetzt sowas? Das ist ein Konzept und hat mit der Realität wahrscheinlich nicht viel gemeinsam… Abwarten und…

  8. Wer macht eigentlich so sinnlose konzepte, die kein Mendch auf dieser Welt braucht?

  9. Wie billig ist dass denn? Map etc. sieht ja Mega sch…. aus. Blos nicht so ein Kachel Müll wie Windows

  10. @Nils JA ICH SEHE DAS GENAUSO

  11. Jungs abwarten apple bringt kein Scheiss raus

  12. Unrealistisch.

  13. Viel zu unrealistisch.

  14. Schei** Kacheln. Windoof 8 und Windoof Phone haben diese schon. Kotz

  15. arcobaleno999

    Entsetzlich schleeeeeecht, grauuuuuuuenvoll,………usw. Wer hat sich denn ein so katastrophal schlechtes Design zusammengereimt?…brrrrrrrr……Das soll wohl ein Aprilscherz sein, dass euch dieser neue App-Stil gefällt!?!?!? Wenn dieses Design auch nur annähernd zum Einsatz kommt, werde ich meine Geräte nie wieder updaten. Gott und Tim Cook mögen verhüten, dass Apple sich lächerlich macht und von der Innovation zur Immitation abdriftet.

  16. Mir gefällt es auch nicht. Die App Icons sehen wie aufgemalt aus. Wenn Apple nur sowas hinbekommt tut es mir leid. Man muss sich es Life anschauen.

  17. Abwarten Männer Apple macht kein mull

  18. Ich denke auch nicht, dass Apple das so macht. Sieht scheiße aus.

  19. Denkt ihr alle eigentlich, in den Unternehmen sitzen nur lauter Vollidioten, die darauf warten, eure göttlichen Tipps entgegen zu nehmen? Meine Güte, immer wieder dasselbe undifferenzierte, dumme Gerede.
    Das Apple nicht jedes Jahr das Rad neu erfinden kann, ist klar. Vielleicht lassen sie ja auch mal den anderen den Vortritt.. Ich wart ja immer noch, das von Android ne Erfindung kommt, die das Smartphone bereichert..
    Aber immer wieder amüsant, wie Apple jedes Jahr zur WWDC alle Entwickler einlädt und ihnen die Geschäftsmodelle klauen und ins eigene OS integrieren – und die sitzen da, klatschen und staunen. Bisschen paradox.
    Aber das hier wieder einige aufschreien werden wegen “Apple hat geklaut von Android” ist ohnehin nicht zu verhindern.
    Die klauen sich doch alle gegenseitig die guten Ideen, also lasst es doch einfach Leute und seid froh, dass man sich gegenseitig beklaut und der Eine versucht es besser zu machen als der Andere.
    sowas nennt man Fortschritt.
    Aber dieses Bashing ist echt lächerlich, ein Hersteller hat ein Update herausgebracht um Funktionen nachzurüsten, die andere schon haben – ja und? Who cares! Freut euch ;)
    Beim nächsten Android-Update wird dann im Gegensatz zu den wenigen Android-Fanboys von den Apple-Fanboys geschimpft, dass Android Ideen kopiert hat.
    Um den Nokia-Chef zu zitieren, der mir da aus der Seele spricht: “If there is something good in the world then we copy with pride”
    Die Zeiten in denen ein Hersteller reihenweise innovative Ideen vorstellen kann sind erstmal vorbei.

  20. CHRISS THOMASS MAI

    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch. Steve Jobs Führung fehlt, den er würde DAS nicht dulden. Bisher wurde Apple von allen und in allem kopiert, die Herren Designer wollen dies willkürlich ändern und streben einem kantiken Kachelaufbau a la Windows nach. Die bisherigen, abgerundeten Formen stehen für Apple, wie ein Markenzeichen und sollte demnach auch so Bestand haben. Mich persönlich würde das eher davon überzeugen, kein Upgrade auf iOS 7 zu machen.
    S.Jobs hatte mit seiner beharrlichen Konstanz Erfolg und dieser wird peu à peu zunichte gemacht !!!

  21. @ Kumurali

    Klasse Kommentar ‚

  22. Erinnert mich sehr an Windows 8. So etwas in der Art, nur vielleicht noch ein wenig schöner, würde ich allerdings gar nicht so schlecht finden. Es gab ja auch mal das Gerücht, dass iOS 7 Windows 8 ähnelt.

  23. Geri Weißenböck

    Uiuiuiui, das Design von den Apps… Bitte lass das nicht Wirklichkeit werden! :-(

  24. Die Grund idee hat etwas für sich, aber dieses Design erinnert mich zu stark an Windows8. Ich hoffe Ive bekommt das besser hin, moderner und „flacher“ ohne die Eigenständigkeit ala Apple zu verlieren.

  25. Das isttt ja schrecklich / glaube nicht das Apple das macht !!!!

  26. Das isttt ja schrecklich / glaube nicht das Apple das macht…

  27. also eine veränderung hat ios nötig. aber nicht so eine.

  28. Sieht echt richtig beschissen aus da gefällt mir ja android noch besser

  29. Gutes desing erinnert mich sehr ans Windows Phone !!
    Und das ist Super !!

    (Ich liebe Windows Phones :)

  30. @Kumurali: wie Recht du hast !
    Du spricht mir aus der Seele !
    Die Entwicklung in der Brache geht sowieso schon zu schnell !!
    Ich hätte das selber echt nicht besser ausdrücken können. ;)

  31. Das einzig gute an diesem Konzept das wirklich nice ist und auf jedem Android Smartphone vorhanden ist, ist die obere leiste in der Notification bar sodass man W-Lan BT etc direkt an und aus schalten kann, ohne vorher sich durch 2-3 Menüs zu tippen ich hoffe einfach mal das Apple das wenigstens erkannt hat. Auch der Lockscreen könnte mal langsam ne kleine Verbesserung erfahren wie Aktuelles Wetter etc ansonsten finde ich den Homescreen sowie die App Symbole perfekt also kein Windows kacheldesign das muss nicht cO

  32. Es währe schön wenn ich bei Geburtstagen einen Hinweiston bekommen könnte .
    Vielleicht ein zeitversetzte SMS wäre super

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*