Home » Zubehör » Logitech kündigt Bluetooth Lautsprecher Z600 an

Logitech kündigt Bluetooth Lautsprecher Z600 an

Der bekannte Zubehörhersteller Logitech hat nun eine neue Reihe an Bluetooth Lautsprechern präsentiert, die sich in erster Linie für den Einsatz mit einem Mac eignen. Die Lautsprecher sind Bestandteil der bekannten Z-Reihe und tragen die Produktbezeichnung Z600 der Desktop-Lautsprecher. Die Speaker verbinden sich mithilfe der Funktechnologie Bluetooth mit dem Computer sowie den mobilen iOS Geräten, wie dem iPhone, iPad und dem iPod touch. Sehr komfortabel ist dabei, dass keinerlei Kabel notwendig sein. Nur wenige Touch-Klicks sind notwendig, damit der Nutzer einfach zwischen Audioquellen umherschalten kann.

Die Logitech Z600 verfügen über ein sehr interessantes Design, das vorrangig durch ein weißes Kunststoffgehäuse in Form einer Säule gekennzeichnet ist. Der rechte der beiden Lautsprecher verfügt am Kopf über einen berührungsempfindlichen Lautstärkeregler. Der Nutzer muss also nur mit dem Finger eine Wischgeste vollziehen, um die Lautstärke editieren zu können. Derzeit ist lediglich der Nachteil erkennbar, dass die beiden Lautsprecher mit einem Kabel untereinander verbunden sind. Obwohl die Speaker durch ihre drahtlose Eigenschaft auffallen, hätte Logitech dieses Detail durchaus besser umsetzen können.

Ab dem August 2013 sind die Logitech Z600 zum Preis von 149,99 US-Dollar am Markt erhältlich. Die Preise in Euro fallen sehr ähnlich aus. Hier findet Ihr die Lautsprecher noch in Form eines Videos in bewegten Bildern.

Logitech kündigt Bluetooth Lautsprecher Z600 an
3.75 (75%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Bluetooth mit Kabel…geht gar nicht!

  2. Wie soll man sie den sonst mit Strom versorgen oder willst alle paar Stunden die Lautsprecher weg nehmen und Laden ??