Home » Hardware » PCI-Express-Grafikkarte via Thunderbolt am MacBook Air – Grafikleistung galore

PCI-Express-Grafikkarte via Thunderbolt am MacBook Air – Grafikleistung galore

Das MacBook Air ist ein klasse Ultrabook. Kompakt, unfassbar schlank, qualitiativ hochwertige Verarbeitung und leistungstechnisch für fast alle Belange des täglichen Lebens ausreichend. Einzig eingefleischte Gamer werden wohl mit dem Air nicht ganz glücklich werden. Grund hierfür ist der Flaschenhals Grafikchip. Beim MacBook Air in der aktuellen Version versorgt ein On-Board Intel HD 4000 Chip für die Grafikleistung. Dieser ist längst nicht jedem Spiel gewachsen,  vor allem wenn man wert auf hohe Auflösung und Details legt. Ein Hobby-Bastler aus den USA hat sich damit beholfen, dass er per Eigenbau eine PCI-Express-Grafikkarte über den Thunderbolt-Port mit seinem MacBook Air verband.

Larry Gadea heißt der gute Mann, der früher bei Google und Twitter beschäftigt war. In dem Forum Tech Inferno (via Cult of Mac) beschreibt Gadea, wie er im Eigenbau einen Anschluss konstruierte, mit dem er das MacBook Air mit einer PCI-Express-Grafikkarte verbinden kann, um so die Grafikleistung um 500 – 700 Prozent zu steigern.

Zwar gibt es bereits Boxen, die die selbe Funktion erfüllen können. Diese scheitern aber meistens in zwei Punkten. Erstens: Dem Preis. Mehrere hundert Dollar muss man für eine entsprechende Lösung auf den Tisch legen. Zweitens: Dem fehlenden PCI-Delay Switch. Das macht die Nutzung unter Windows nicht möglich. Eine Nutzung unter OS X scheidet aus, da Apple keine Treiber für die meisten PCI-Express-Karten zur Verfügung stellt.

Gadea wurde also erfinderisch. Er schloss einen Thunderbolt-zu.ExpressCard-Adapter an einen ExpressCard-zu-PCI-Express-Adapter an, um die Verbindung zu ermöglichen. Außerdem verbaute er ein 400W-Netzteil, das seine Nvidia GTX 570 Grafikkarte mit Strom versorgt. Die ganze Konstruktion kostete ihn 250 Dollar (und natürlich den Preis für die Grafikkarte).

Für den gewöhnlichen Nutzer ist diese Lösung wahrscheinlich wenig praktikabel. Aber sie zeigt,dass der Thunderbolt-Port das Potential hat, die Grafikleistung des in diesem Bereich eher schwachen MacBook Air gehörig aufzupolieren. Ohne entsprechende Treiber für OS X bleibt dies aber Bastlern und Leuten, die bereit sind, ihr MacBook Air mit Windows zu verschandeln vorbehalten. Aber wer weiß: Vielleicht bietet Apple ja irgendwann mal entsprechendes Zubehör nebst Treibern an. Dann natürlich nur für ausgewählte Grafikkarten, um die Stabilität von OS X nicht zu sehr zu gefährden.

PCI-Express-Grafikkarte via Thunderbolt am MacBook Air – Grafikleistung galore
4.29 (85.71%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Mehr davon!!!!!!!!!!!!!

  2. Ach dann lieber ein vernünftigen und richtigen Gamer Laptop !

  3. Wie das wohl mit einer GTX 690 aussieht? ^^

  4. So und jetzt noch ne schicke Verkleidung aus Aluminium über die eigenkonstruktion und fertig iset. zock doch nicht Ultra auf nem Mac Book dafür gibt’s andere PCs

  5. Nun ist es nun einmal so das du richtig Gamen mit dem Mac nur dann kannst wenn du über Bootstrap ein Windows drauf installierst… und dann fürs Spielen echt Probleme mit dem Air hast.. Ich finde so eine Bastel-Lösung echt scharf, da hat wirklich mal einer, was so selten ist, THINK DIFFERENT gedacht und voll um die ecke.. 80-90 FPS beim Macair ist super… sagt mein Sohn ;))… man bedenke, Flash HDD mit vollem BOOST und dann eine Grafikkarte die echt lau ist .. irgendwoher muss eben die Zugeständnisse sein bei 12h Akku Laufzeit .. sie sind exakt dort …
    Klasse Bericht .. mehr davon ;))

  6. @martina
    Ich habe mich gerade selber gefragt ob es mich stört, dass du zu jeden Scheiß einen Kommentar schreibst oder ob es mir Spaß macht auch mal aussagefähige Kommentare zu lesen. Dann kommt noch dein Foto. Ist es echt oder hat das net nach langem suchen geholfen. Da ich aus anderen Kommentaren her weiß, dass du aus NRW kommst habe ich deinen Namen und NRW mal bei google Bilder eingegeben, Ergebnis: http://gruene-fraktion-nrw.de/typo3temp/pics/0bd1715e92.jpg
    Bitte sage mit, dass es nur halb so schlimm ist.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*