Home » App Store & Applikationen » Sim City 5: Version für den Mac ist erschienen

Sim City 5: Version für den Mac ist erschienen

Nachdem der Spiele-Publisher Electronic Arts das Release des bekannten Spiels Sim City 5 für den Mac verschoben hatte, folgt nun der offizielle Marktstart. Wenn Ihr nun allerdings davon ausgeht, dass die Version fehlerfrei ist, dann müssen wir euch leider enttäuschen, denn nach wie vor sind Bugs in Sim City 5 vorhanden.

Die PC-Version von Sim City 5 wurde bereits äußerst stark kritisiert. Neben dem ständigen Online-Zwang stand vor allem die begrenzte Größe einer zum Bau bereitstehenden Fläche im Zentrum der Kritik. Bei der neuesten Version für den Mac sieht es nicht besser aus. Auch hier gibt es Fehler. Obwohl die Entwickler extra den Veröffentlichungstermin verschoben haben, stellen dies also schlechte Nachrichten für Fans der Reihe dar.

EA mit erster Stellungnahme

So berichten erste Käufer der Mac-Version von Sim City 5 von nicht auszuführenden Installationen. Hier häufen sich in erster Linie die Meldungen in Bezug auf die Verwendung mit einem aktuellen MacBook Pro Retina. Doch auch auf anderen Macs soll es zu Problemen bei der Installation kommen. Des Weiteren kann man in diversen Foren lesen, dass Sim City 5 auf dem Mac auch des Öfteren abstürzen soll. Die Gründe dafür sind derzeit unbekannt.

Über den Kurznachrichtendienst Twitter äußerte sich Sim City 5-Publisher EA und stellte klar, dass es Probleme gibt. Im US-Forum stellt der Publisher dazu einige Lösungsansätze zur Verfügung. Viele Nutzer berichten, dass sich Sim City 5 dann auch starten lässt.

Download und Verfügbarkeit

Sim City 5 kann nicht im Mac App Store von Apple heruntergeladen werden. Auf der offiziellen Webseite von Sim City 5 wird das Spiel zum Preis von 39,99 Euro in der normalen Version angeboten. Eine Digital Deluxe Variante schlägt mit 44,99 zu Buche. Zum Spielen wird EAs Client Origin benötigt, über den der Kauf des Games ebenso möglich ist.

Sim City 5: Version für den Mac ist erschienen
3.58 (71.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Wie kann man so eine tolle Spielreihe nur an die Wand fahren…
    Habe mich seid der ersten Ankündigung riesig auf dieses Spiel gefreut doch nach den ersten Wochen hat es mir schon gereicht…
    Im nachhinein ist mir auch klar warum man in der Beta die Stadt nur eine Stunde lang bauen konnte, damit man nicht gerade an die 100.000 Einwohner hat und dann Verkehrsprobleme aller EA und einige grobe Fehler auffallen…
    Ich kann nur nochmal sagn, DANKE EA!!!

  2. Schweineperformance hat das Spiel. Die ganzen hochaufgelösten Screenshots mit allen Details kann man vergessen. Es ruckelt auf nem 2012er 15″ MBP.