Home » iPad » iPad 5: Fotos von dem kompletten Gehäuse aufgetaucht

iPad 5: Fotos von dem kompletten Gehäuse aufgetaucht

Geleakte Fotos sind so eine Sache. An und für sich macht gerade der „Aha-Moment“ bei Apple-Keynotes einen großen Reiz für die Fans und Journalisten aus. Auf der anderen Seite aber ist der Mensch von Natur aus neugierig, und auch wenn es dieses Jahr eine ungewöhnlich hohe Anzahl geleakter Bilder gab, können wir es nicht lassen, uns derartige Bilder auch anzusehen. Die Fotos von der zusammengesetzten Vorder- und Rückseite des iPad 5, die kürzlich von Sonny Dickson veröffentlicht wurden, bilden da keine Ausnahme.

Sonny Dickson präsentierte uns in der Vergangenheit bereits Bilder der Vor- und Rückseite des iPad 5 Gehäuses und ist dafür bekannt, durchaus gut informiert zu sein. Man darf also davon ausgehen, dass die Bilder authentisch sind. Zweifelsfrei beweisen lässt sich dies natürlich nicht.

In seiner neuesten Veröffentlichung zeigt Dickson uns Fotos, auf denen die Vorder- und Rückseite des iPad 5 zusammengesetzt zu sehen sind. Gut zu erkennen ist das in sich dünnere Design sowie die dünneren Ränder, die dem iPad mini nachempfunden sind.

 

Apple dürfte das iPad 5 zusammen mit dem iPad mini 2 auf einer Keynote im Oktober vorstellen. Was das iPad mini 2 angeht, so ist und bleibt die entscheidende Frage, ob Apple das Gerät mit einem hochauflösenden Retina-Display ausstatten wird. Spekulieren kann man viel, aber letztlich muss man mit der Beantwortung dieser Frage warten, bis es wieder heißt: Keynote-Time. Aber  erstmal freuen wir uns auf den 10. September.

iPad 5: Fotos von dem kompletten Gehäuse aufgetaucht
3.75 (75%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. nichts als ein großes ipad mini…

  2. Bei der Überschrift fällt mir ein:
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod.

    Also Anmerkung an die Redaktion: Besser klingt es, wenn die Überschrift folgendermaßen lautet: „iPad 5: Fotos des kompletten Gehäuses aufgetaucht“

    Zum Thema: Schön, dass es dem mini endlich ähnlicher wird. Kurioserweise wird Apple die Vorstellung des fertigen Geräts doch selbst übernehmen, weswegen solche „News“ mMn überflüssig sind. Wäre mir der Fehler in der Schlagzeile nicht aufgefallen, würde ich jetzt gerne meinen Klick zurückziehen.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*