Home » Tipps & Tricks » iOS 7: Tipps und Tricks für eine längere Akkulaufzeit

iOS 7: Tipps und Tricks für eine längere Akkulaufzeit

Gestern hat Apple das Update auf iOS 7 für alle Nutzer zur Verfügung gestellt. Die Meinungen über das neue System gehen auseinander, aber es kann wohl kaum jemand abstreiten, dass iOS 7 mit einigen nützlichen neuen Features kommt. Ein paar dieser Features sind aber leider auch recht energiehungrig. Die Kollegen von TUAW haben ein paar nützliche Tricks zusammengestellt, mit denen man unter iOS 7 Akku sparen kann. Interessant ist das vor allem für User die noch ein iPhone 4 oder 4s besitzen, da diese Geräte besonders mit den Anforderungen des neuen Systems an den Akku zu kämpfen haben.

iPhone Akku

1. Hintergrundaktualisierungen deaktivieren

Unter iOS 7 sind bestimmte Apps in der Lage, auch im Hintergrund Informationen abzurufen. Dies können beispielsweise Apples Aktien-App oder andere Apple-Apps, aber auch einige Apps von Drittanbietern. Dieses Feature ist sehr praktisch, aber frisst auch eine Menge Strom. Das Deaktivieren des Features kann zu einer erheblich längeren Akkulaufzeit führen. Ihr findet die Einstellung unter Einstellung –> Allgemein –> Hintergrundaktualisierung.

Akkutipps iOS 7

Globale Einstellung für die Hintergrundaktualisierung

 

Falls man bei ausgewählten Apps auf die Hintergrundaktualisierung nicht verzichten kann, bietet es sich an, diese global aktiviert zu lassen, aber separat für alle anderen Apps zu deaktivieren. Die Einstellung für die einzelnen Apps lässt sich im gleichen Menü vornehmen.

iOS 7 Akkutipps

Einstellung für die einzelnen Apps

 

2. Ortungsdienste anpassen

Überraschend viele Apps nutzen die Ortungsdienste des iPhones. Für einige Apps, wie zum Beispiel Kartenapps oder Apps, die lokale Dienste anbieten, ergibt das Sinn. Für viele andere Apps allerdings ist es einfach nur ein mehr oder minder nutzloses Gimmick. Unter Enstellungen –> Datenschutz –> Ortungsdienste könnt ihr überprüfen, welche Apps die Ortungsdienste des iOS-Gerätes nutzen dürfen. Je mehr Apps dies tun, desto höher ist der Akkuverbrauch. Also empfiehlt es sich, jede App, für die man keine Ortungsdaten benötigt zu deaktivieren.

3. AirDrop nur bei Benutzung aktivieren

Unter iOS 7 wurde das AirDrop-Feature eingeführt. Dieses ist zwar sehr nützlich, aber frisst auch viel Energie. Selbst wenn ihr das Feature ab und an nutzt, solltet ihr es deaktivieren. Dies ist in Apples ebenfalls unter iOS 7 neu eingeführtem Control Center möglich. Ein einfaches Wischen vom unteren Bildschirmrand nach oben ruft das Control Center auf, wo ihr AirDrop mit zwei Berührungen aktivieren und deaktivieren könnt. Es bietet sich also an, das Feature nur zu aktivieren, wenn man es auch braucht.

Achtung: AirDrop ist für das iPhone 4 und 4s nicht verfügbar.

iOS 7 Akkutipps

AirDrop: Im Control Center zu deaktivieren

 

4. Bye bye 3D

Okay, dieser letzte Tipp könnte einigen ein wenig schwer fallen, weil es sich um eines der optisch cooleren Features von iOS 7 handelt. Aber der Parallax Wallpaper Effekt unter iOS 7 verbraucht ebenfalls einiges an Strom. Wenn ihr also zu den sparsameren Charakteren gehört, bietet es sich an, ihn zu deaktivieren. Dies geht unter Einstellungen –> Allgemein –> Bedienungshilfen –> Bewegung reduzieren.

Ja, der Homescreen sieht damit etwas weniger cool aus. Aber euer Akku wird es euch danken.

Neben diesen Tipps gibt es natürlich noch die altbekannten Tricks wie beispielsweise das Reduzieren der Bildschirmhelligkeit. Wenn euch noch Tipps zum Strom sparen unter iOS 7 einfallen, teilt sie uns doch gerne in den Kommentaren mit.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


20 Kommentare

  1. Ehrlich gesagt würde ich gerne auf iOS 6 wieder zurück :-/
    Die Akkulaufzeit stört mich extrem.
    Hab schon vieles ausgeschaltet

  2. Meine Akkulaufzeit hat sich definitiv extrem verbessert

  3. Hat diesen Paralax wallpaper auch das iPhone 4?

  4. Zitat Toni :

    Meine Akkulaufzeit hat sich definitiv extrem verbessert

    Dann bist du der einzige…

  5. Kann man auf iOhone 4 auch irgentwie dieses parallax drauf machen?

  6. * iPhone

  7. Ich besitze ein iPhone 4s und habe keine Probleme mit dem Akku, alles wie bisher!

  8. Zitat AppleFreak :

    Hat diesen Paralax wallpaper auch das iPhone 4?

    Nein den gibt es nur für „neuere“ Geräte…

  9. iPhone 4 und ebenfalls keine Probleme mit Akkulaufzeit. Eher gefühlt besser!

  10. iPhone 5 bessere Akku Laufzeit

  11. Was habt ihr alle?!

    Mein 4S hat angepasst und im „nicht stören Modus“ nach 9h standby gerade mal 1% Akku verloren!
    iPad Mini liegt hier schon seit über einer Woche mit 98% Akku im Standby Modus rum!!

    Definitiv hat Apple ab der Beta3 Version erheblich zum Akku Sparen beigetragen!

  12. nach erstem Eindruck würde ich auch gerne zurück zu 6. Kann man denn jetzt gar nicht mehr die Hintergrund-Tasks löschen/abbrechen, um Akku zu sparen?

  13. Zitat seb :

    nach erstem Eindruck würde ich auch gerne zurück zu 6. Kann man denn jetzt gar nicht mehr die Hintergrund-Tasks löschen/abbrechen, um Akku zu sparen?

    Natürlich. Einfach wie bisher Home Button gedrückt halten und die Apps nach oben „Wegwischen“.

  14. Zitat Sharp :

    Zitat Toni :

    Meine Akkulaufzeit hat sich definitiv extrem verbessert

    Dann bist du der einzige…

    Nein, bei mir es auch so und alle für mich wichtigen Funktionen laufen!

  15. Hatte bereits in der Beta auf meinem IPhone 5 eine definitiv bessere Laufzeit und auch jetzt mit der Final läuft es super!

  16. Zitat Alessandro :

    Hatte bereits in der Beta auf meinem IPhone 5 eine definitiv bessere Laufzeit und auch jetzt mit der Final läuft es super!

    Mit 31% accu Wecker gestellt für 6 stunden und hat nicht geklingelt…war aus – accu leer. Und das ohne Benutzung !!! IPhone 4S

  17. Iphone 4 mit ios 7 frisst ganz schön an Akku bei ios 6 war das nicht so würde auch gern das alte wieder haben.

  18. Man man man, Ihr müsst auch frisch installieren. Wer nur Faul OTA Update gemacht hat, dem rennt jetzt der Akku weg. Mit einer frischen Installation hält der Akku auch wie er soll. 4S bei mir eine Stunde länger. MFG.

  19. Dass der Akku länger hält und das gravierend länger, kann ich bestätigen.

  20. Auch ich habe festgestellt – das der Akku mit IOS 7 gefühlt 1,5 x so lange hält. Müsste ich genau prüfen, weil es auch noch etwas länger sein kann. Selbst wenn zwischendurch mal Navigon zum Einsatz kommt.