Home » Apple » Apple TV Update 6.0 sorgt für Netzwerkprobleme

Apple TV Update 6.0 sorgt für Netzwerkprobleme

Das vor wenigen Tagen von Apple veröffentlichte Update für die Set-Top-Box Apple TV wurde nun wieder zurückgezogen, nachdem einige Nutzer von diversen Fehlern nach der Aktualisierung berichteten. Neben Schwierigkeiten mit der Verbindung im Netzwerk kam es vielerorts auch dazu, dass die Set-Top-Box die gespeicherten Inhalte nicht mehr abrufen konnte.

Beim besagten Update dreht es sich um die Version 6.0 für das Apple TV. Nutzer, die derzeit die Softwareaktualisierung durchführen, werden automatisch informiert, dass kein neues Update mehr auf Version 6.0 zur Verfügung steht. Die Webseite von Apple beinhaltet jedoch noch immer die fehlerhafte Version. Wir raten euch aktuell aufgrund der zahlreichen Fehlermeldungen unbedingt von dem Update ab. Wir werden euch sofort davon in Kenntnis setzen, wenn eine von Apple überarbeitete Version zum Download bereitstehen wird.

Apple TV 6.0 folgte nach iOS 7

Das Update für die Set-Top-Box Apple TV wurde wenige Tage nach der Download-Freigabe von iOS 7 veröffentlicht. Somit können Nutzer direkt auf den iTunes Music Store zugreifen und weitere neue Features in Anspruch nehmen.

Apple TV Update 6.0 sorgt für Netzwerkprobleme
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Bei mir wollte die Box immer wieder das ich die Bestimmungen zum Zugriff auf iCloud Foto akzeptiere. Aber die Seite kommt immer wieder. iTunes Match, Filme und Computer funktionierten.

  2. Bei mir läuft es einwandfrei.

  3. Mein AppleTV ist beim Update Freitag Nacht sogar abgestürzt und muss jetzt per iTunes wiederhergestellt werden. Nur doof, wenn man kein Micro-USB Kabel zuhause hat…

  4. Bei mit läuft alles tip Top