Home » iPhone & iPod » iPhone 5s und iPhone 5c: LTE von O2 wird nun ebenfalls unterstützt

iPhone 5s und iPhone 5c: LTE von O2 wird nun ebenfalls unterstützt

Während iPhone 5 Nutzer weiterhin lediglich im Netz der deutschen Telekom in den Genus des LTE Datenturbos kommen können, hat Apple die unterstützen Frequenzbänder beim iPhone 5s und iPhone 5c erweitert. Somit besteht endlich die Möglichkeit auf Vodafone LTE zurückgreifen zu können. Nun verkündet auch O2, dass ab sofort das hauseigene LTE Netz vom iPhone 5s und iPhone 5c unterstützt wird. 

O2 LTE

iPhone 5s und iPhone 5c LTE

(O2 Twitter)

Das O2 LTE wird über ein Update der Netzbetreibereinstellungen aktiviert. Dazu erhalten die O2 Kunden allerdings noch einmal eine separate Push-Nachricht auf das iPhone Display, die darüber informiert, dass man ab sofort auch im O2 Netz auf das schnelle LTE zurückgreifen kann. O2 Kunden kommen somit ebenfalls voll auf ihre Kosten und sind alsbald genauso flott im mobilen Internet unterwegs, wie die Kunden von Vodafone oder der Telekom. Für einige potentielle iPhone 5s oder iPhone 5c Käufer dürfte diese Nachricht nun auch eine O2 Option darstellen. Das iPhone 5c kann zusammen mit einem lukrativen LTE O2 Vertrag hier bestellt werden. Wer sich weiterhin für ein iPhone 5s interessiert der kann nun ebenfalls auf der O2 Website nach einem lukrativen Vertrag Ausschau halten.

iPhone 5s Lieferstatus bei O2

Das iPhone 5S & 5c jetzt bestellen

Telekom
im Complete Comfort Tarifab 17,96 € / Monatzum Angebot
o2
im Blue All-in Tarifab 19,99 € / Monatzum Angebot
Vodafone
im Red Tarifab 48,99 € / Monatzum Angebot
iPhone 5s und iPhone 5c: LTE von O2 wird nun ebenfalls unterstützt
4.32 (86.36%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*