Home » App Store & Applikationen » Gratis Blackberry Messenger unterstützt nun auch iPad und iPod touch

Gratis Blackberry Messenger unterstützt nun auch iPad und iPod touch

Die Blackberry Messenger App für das iPhone hat ein neues Update erhalten. Unterstützt wird nun auch das iPad und der iPod touch. Mehr als 80 Millionen Nutzer verzeichnet das BBM Netzwerk mittlerweile. Der WhatsApp Konkurrenz wächst täglich, was zuletzt auch der Portierung auf Android und iOS zu verdanken ist.

Gratis Messenger

Die BBM App ist kostenlos und ermöglicht das Versenden verschlüsselter Nachrichten. Die Kernfeatures sind allerdings nahezu identisch mit den WhatsApp Funktionen. Was bei WhatsApp jedoch stets kritisiert wird, nämlich die Sicherheit, versucht Blackberry mit dem hauseigenen Messenger ein wenig besser zu machen. Jeder Nutzer erhält eine eigene Pin. Es besteht somit die Möglichkeit sich erst mit einem anderen Nutzer in Kontakt treten  zu können, sofern die beiden Pins entsprechend ausgetauscht wurden. Auf die Verwendung von Telefonnummern oder E-Mail-Adressen verzichtet der BBM. Es ist somit nicht möglich Textnachrichten von Unbekannten und somit vermutlich auch unerwünschten Personen erhalten zu können.

Bisher war der BBM lediglich für das iPhone verfügbar. Das neuste Update (V. 1.0.4.133) unterstützt nun auch das iPad und den iPod touch. Der Blackberry Messenger ist kostenlos im Apple AppStore als Download verfügbar und setzt mindestens iOS 6.0 voraus.

Gratis Blackberry Messenger unterstützt nun auch iPad und iPod touch
3 (60%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.