Home » iPhone & iPod » iPhone 5s: Drei Monate nach dem Marktstart noch immer sehr gefragt

iPhone 5s: Drei Monate nach dem Marktstart noch immer sehr gefragt

Im Zusammenhang mit dem iPhone 5c vermeldeten zahlreiche Experten stets recht niedrige Verkaufszahlen. Oftmals war sogar die Bezeichnung „Ladenhüter“ im Umlauf, wobei Apple bis dato noch nicht bestätigte, dass dies auch wirklich der Fall. Ganz gewiss trifft eine solche Einschätzung vor allem beim aktuellen iPhone 5s nicht zu. Nachdem das neueste Smartphone im September 2013 auf den Markt kam, haben zahllose Kunden zugegriffen. Die Nachfrage stieg in das Unermessliche, wobei Apple einige Wochen bis Monate benötigte, um ausreichende Modelle für die Interessenten zur Verfügung zustellten. Laut Chris Caso, einem Analysten der Susquehanna Financial Group, können sich die Verkaufszahlen vom iPhone 5s auch noch immer wirklich sehen lassen.

In einem neuen Bericht spricht Chris Caso von einer äußerst hohen Nachfrage der Kunden nach dem iPhone 5s, die auch drei Monate nach dem Marktstart des Smartphones anhält. Diese sei dabei derart hoch, dass die Defizite beim 100 Euro günstigeren iPhone 5c locker ausgeglichen werden können. Caso bezieht sich bei seinen Prognosen auf Informationen aus Kontrollen der Zuliefererkette von Apple.

Wird Apple auch im nächsten Jahr auf das iPhone 5c setzen?

Diese Frage stelle ich mir persönlich nach den hinter den Erwartungen zurückgeblieben Verkaufszahlen in Bezug auf das iPhone 5c. Vielleicht muss sich diese Produktreihe erst bei den Kunden etablieren. Dies könnte durchaus der Fall sein, wobei ich den deutlich zu hohen Preis als Problem sehe. Sehr wahrscheinlich könnte es ebenso sein, dass Apple das iPhone 5c fortan auch nicht mehr fortsetzen wird, da die Zahlen einfach zu stark von den eigenen Erwartungen abweichen.

Wie ist eure Meinung? Erwartet Ihr in Zukunft noch ein iPhone 6c? Schreibt uns doch einen Kommentar!

iPhone 5s: Drei Monate nach dem Marktstart noch immer sehr gefragt
4.23 (84.55%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


18 Kommentare

  1. iPhone 5s rules!!!!!!!!!

  2. Ich bin ja auch ein high-end Freak. Aber ich war am Mittwoch mit meiner kleinen Schwägerin im store gewesen und habe dort das 5C in der Hand gehabt. Wenn es jetzt zeit wäre für ein neues dann würde es das 5C werden. Es fässt sich verdammt gut an. Es ist nicht vergleichbar mit einem Plastikbomber von Samsung. Die fühlbare Qualität ist schon extrem gut.
    Sicher gebe ich euch recht. Der Preis ist zu hoch angesetzt. Auch der Speicher ist zu klein. Noch einmal 100-150€ günstiger würde das 5c mehr pushen.

  3. @ichbleib ich

    Du mußt ein anderes Gerät wie das 5c in der Hand gehabt haben…..

  4. @Thomas Ich stimme Ichbleibich vollkommen zu! Das 5c ist wirklich ein Handschmeichler!
    Ich besitze es totzdem nicht, weil mir mein 5er nich reicht!

  5. @ NIKOLAS
    ICH FINDE ES SIEHT AUS WIE EIN hUAWEI Y300 IN EINEM WERTIGEN silikonBumper.
    Habe beide intensiv nebeneinander liegen gehabt.
    Ohne Frage spielt es technisch in einer andeten liga das 5c, kommt aber z.B. niemals an die Wertigkeit eines N3.
    Da ist die Haptik schlicht bessser meines Erachtens,

  6. Also ich denke, dass dann das iPhone 6, iPhone 5s und das iPhone 5c zum Verkauf angeboten werden.
    iPhone 6 (16GB) = 699€
    iPhone 5s (16GB) = 599€
    iPhone 5c (8GB) = 499€

  7. Zitat Thomas :

    @ NIKOLAS
    ICH FINDE ES SIEHT AUS WIE EIN hUAWEI Y300 IN EINEM WERTIGEN silikonBumper.
    Habe beide intensiv nebeneinander liegen gehabt.
    Ohne Frage spielt es technisch in einer andeten liga das 5c, kommt aber z.B. niemals an die Wertigkeit eines N3.
    Da ist die Haptik schlicht bessser meines Erachtens,

    @Thomas,

    Du hast sie also INTENSIV nebeneinander liegen gehabt. Thomas, ganz ehrlich, deine Huawei ( und Samesung) Liebe wird langsam lächerlich. Einen Silikonbumper mit der Haptik eines Hartplatikgerätes zu vergleichen hat schon was. Ziemlich armseelig hier auf diese Weise für Billigprodukte die Fahne hochhalten zu müssen…

  8. @ XL

    Schade das Du nicht dabei warst. Du hättest Bauklötze gestaunt. Der Bumper den mein Y300 hat ist der Hammer. Aber selbst ohne Bumper ist die weiße y300 Variante echt gelungen.

    Wenn man jetzt von der Wertigkeeit /Haptik einen Vergleich des P6 von Huawei zum 5c zieht, dann ist das 5 c Schrott und kostet das Doppelte.

    Gut, das P6 hat natürlich starke Anleihen des 5/5s, aber das gibt die Nr. 3 des Weltmarktes ja auch lässig zu und wird komischerweise dafür nicht juristisch angegangen.

    Unabhängig davon hat es von der Wertigkeit keine Chance gegen das N3, das führende Magazine als in der Haptik sehr positiv im Vergleich zum S4 gesehen haben.

    Und zum Thema Billigprodukte :

    Habe mich intensiv mit dem neuen Amazonmegashooter Moto G auseinandergesetzt die letzetn Tage. Für 169 Euro eine Bombe, ziemlich schnell, sehr gutes sehr helles Display. Leider habe wenig wertiges Gehäuse.

  9. @ Xl
    Du müsstest es wirklich nebeneinander liegen sehen und ich müßte auf der Frontseite den Schriftzug „huawei“ abdecken.
    Da würde es frontseitig mit der Unterscheidung schon schwieirig,mehrere haben es schon für ein 5c gehalten.

  10. @Thomas,

    Das P6 ist m.W. Nicht aus Platsik. Deine Vergleiche werden schlicht und ergreifend immer lächerlicher. Das 5C als Schrott zu bezeichnen zeigt dich schon was man von deinen Aussagen hier halten kann. Ein User war hier vonder Wertigkeit des 5C positiv überrascht, ein Erlebnis welches viele Leute haben die das 5C in die Hand genommen haben. Was machst du? Kanns das nicht stehen lassen und musst es mit dem Bumper eines Huawei vergleichen. Jetzt fängst du sogar an das P6 welches nicht aus Plastik ist mit einem Gerät aus Platik zu vergleichen. Früher waren manche Apple Anhänger fanatisch, mittlerweile hängt die Android Fraktion hier rum lebt den Fanatismus hier aus…..

  11. Das 5C ist ein top Gerät!!!
    Die Verarbeitung ist klasse und aussehen tut es einfach stylisch.
    Der Preis geht ebenfalls klar ABER wenn man für 100 Euro mehr das 5S bekommt, stimmt da irgendwas nicht. Denke ebenfalls mit dem iPhone 6 wird sich am Preis dort noch etwas ändern und das 4S komplett rausfliegen…

  12. Entweder hätte man das 5s 100 Euro teurer machen sollen oder eben das 5c 100 Euro günstiger!
    Thomas bei deinem Bumper Vergleich musste ich wirklich leicht lachen ;)

  13. Als ich das 5c kurz in der Hand hatte, kam mir allerdings auch die Idee, da steckt ein iPhone in einem Bumper. Ist ja auch nicht weiter schlimm, da ja viele hier ihr iPhone mit einem Bumper schützen. Das macht da also keinen Unterschied, ausser, das der 5c-Bumper das iPhone hier nicht vergrößert.
    Ich meine allerdings, allgemein hat Plastik einfach nichts bei einem iPhone zu suchen, sei es auch noch so hochwertig. Vielleicht noch ein 5s mit Leder-Hülle und 100 Euro teuerer, aber doch kein überteuertes 5c?!? Haptik ist einfach ein Teil von Apple, das wird mit Bumpern einfach zerstört. Und als Krönung dann noch eine Plastikfolie auf das Display….

  14. Zitat Thomas :

    @ NIKOLAS
    ICH FINDE ES SIEHT AUS WIE EIN hUAWEI Y300 IN EINEM WERTIGEN silikonBumper.
    Habe beide intensiv nebeneinander liegen gehabt.
    Ohne Frage spielt es technisch in einer andeten liga das 5c, kommt aber z.B. niemals an die Wertigkeit eines N3.
    Da ist die Haptik schlicht bessser meines Erachtens,

    Du bist einer der Gründe warum ich hier nicht mehr schreibe… du bist einfacher Panne!

  15. @Martina,

    Nervt schon, klar, aber deswegen muss man nicht wegbleiben.

    Zu Thomas:

    Muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ein User berichtet hier das er vom 5C recht angetan ist ( was auch viele Tests bestätigen ). Thomas Antwort: kann nicht das 5C gewesen sein weil das Huawei XY sich kit Silikonbumper besser anfühlt.

    Hallo? Thomas, hörst du die Einschläge eigentlich noch?

  16. New Product from Apple

    Also ich finde das sich die „“““Originalen“““““ von Nokia viel besser anfühlen.
    Ich kann ja die Angst verstehen die Apple vor Nokias Bunte Linie hat aber so ein lieblos hergestelltes Buntes-Smartphone und dazu noch absolut überteuert raus zu bringen ist eigentlich nur ein Kopfschütteln wert. Was ich auch nicht verstehen kann das die selben Leute das 5c hochloben die vorher großmäulig geschrieen haben das wenn Apple einen Plastikbomber herausbringen diese dann zu einer anderen Marke wechseln. Da kann ich nur sagen……………..mir fehlen die Worte vor soviel Dummheit.

  17. Zitat New Product from Apple :

    Also ich finde das sich die „“““Originalen“““““ von Nokia viel besser anfühlen.
    Ich kann ja die Angst verstehen die Apple vor Nokias Bunte Linie hat aber so ein lieblos hergestelltes Buntes-Smartphone und dazu noch absolut überteuert raus zu bringen ist eigentlich nur ein Kopfschütteln wert. Was ich auch nicht verstehen kann das die selben Leute das 5c hochloben die vorher großmäulig geschrieen haben das wenn Apple einen Plastikbomber herausbringen diese dann zu einer anderen Marke wechseln. Da kann ich nur sagen……………..mir fehlen die Worte vor soviel Dummheit.

    Das iPhone 5C ist bei den grössten Ami Providern auf Platz 3 hinter dem Galaxy S4. Ob sich das 5C nun besser oder schlechter als die Lumias anfühlen sollen die Kunden selbst beantworten. Vieles spricht dafür das sich das 5C besser verkauft als irgendein Nokia Produkt…