Home » Sonstiges » Apple soll Reparatur der iPhone 5C-Displays ab nächster Woche anbieten

Apple soll Reparatur der iPhone 5C-Displays ab nächster Woche anbieten

Seit einigen Monaten wird bereits spekuliert, dass Apple in Zukunft eine Reparaturoption für defekte Displays bei den iPhones in den hauseigenen Retail Stores anbieten möchte, um die Kosten für den Austausch im Garantiefall einzusparen. Zahlreiche Quellen weisen nun darauf hin, dass ein solcher Service ab der kommenden Woche angeboten werden soll. Angeblich wird sich diese Option aber nun auf das iPhone 5C beziehen.

iPhone 5C Reparatur

Einige Apple Retail Stores wurden demnach mit passenden Maschinen ausgestattet, mit denen die Displays innerhalb von nur einer Stunde ausgetauscht werden sollen. Im Rahmen der Garantie fallen für Kunden in einem solchen Fall keine Kosten an. Ist die Garantielaufzeit abgelaufen, so verlangt Apple für diesen Service 149 US-Dollar. Bis zum aktuellen Zeitpunkt tauscht Apple in der Regel die iPhones mit gebrochenen Displays komplett mit neuen Smartphones aus. Insofern reduziert Apple mit einem solchen Service die Kosten, da ein Displayaustausch bei Weitem nicht so viel wie ein neues iPhone kostet.

Internationaler Start ab Montag

Laut den Meldungen der Insider wird Apple den Austauschservice ab Montag, dem 20. Januar 2014, zur Verfügung stellen. Außer in Hongkong sowie in Kanada soll dieser Service etabliert werden. Das iPhone 5S wird angeblich noch nicht repariert. Dies soll aber ebenso in wenigen Monaten folgen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Hallooooooo !!! Seit langer Zeit gibt es einen Displaytausch für das 5er. Toll recherchiert.

  2. Hallo !! Mike da steht für das iPhone 5c … Lern lesen !! Und motzt nicht !!! Dummes Kind !

  3. Wieso fallen keine kosten an? Wenn das Display bricht, ist es doch eigenverschulden oder geht selbst sowas bei Apple auf Garantie?

  4. „Seit einigen Monaten wird bereits spekuliert, dass Apple in Zukunft eine Reparaturoption für defekte Displays bei den iPhones in den hauseigenen Retail Stores anbieten möchte“

    Das hört sich für mich nach der ersten Option überhaupt an. Und ich kann Lesen ja. Ich hoffe das deine Sondertasten nicht leiden *lol

  5. Lieber Autor! Seit wann erfolgt bei einem selbstverschuldeten Schaden (hier Displaybruch) ein kostenloser Austausch durch Garantieabdeckung? Diese kosten mussten und müssen auch zukünftig selbst getragen werden. Sollte ich mich irren, fällt mir mein iPhone nach 11 Monaten aus der Hand! ;-)

  6. Also nur mal zur Info! vielleicht ist es ja bei Apple so auch geplant.

    wer in Afrka ein S4 erwirbt und sein Display bis zu 3 x selbstverschuldet schrittet, bekommt es dort auf Kosten von Samsung ersetzt.

    Finde das eine kulante Lösung, die vielleicht andere auch schon anbieten und Apple demnächst dann evt. auch.

    Eher würde ich aber vermuten,, das es um den professionellen Displayaustausch gegen Bezahlung geht in den meisten Fällen.

  7. Apple ist sehr kulant und tut auch bei selbst verschulden oftmals kostenlos wechseln!

  8. Freunde! Wo steht was davon, dass bei Eigenverschulden getauscht wird??

  9. Zitat Daniel :

    Freunde! Wo steht was davon, dass bei Eigenverschulden getauscht wird??

    Weil dass selbstverständlich ist da ein Display nicht einfach so bricht sondern nur durch Auswirkung von außen..

  10. So leicht kann man Eigenverschulden nicht definieren meines Erachtens, der Hersteller hat meiner Ansicht nach irgendwo eine Mitschuld.
    Z.B. Samsung S3 oder IPhone 4 hatten eine viel höhere Schadenshäufigkeit bei Displaybrüchen wie ein ip5 oder so, deswegen finde ich Falltests auch ausgesprochen aussagekräftig, sofern sie genormt sind.

  11. Falltests halte ich für Schwachsinn. Mein Ip5 ist schon zig male runtergefallen genauso wie mein vorheriges IP4 und beide hatten nie einen Displaybruch. Anderen passiert dass am laufenden Band..