Home » Sonstiges » Nordkorea kopiert Apples OS X mit dem neuen Red Star Linux OS

Nordkorea kopiert Apples OS X mit dem neuen Red Star Linux OS

Red Star Linux, eine spezielle Distribution des Betriebssystems Linux, die in Nordkorea verwendet wird, wurde nun auf die Version 3.0 aktualisiert. Vor allem optisch erkennen Mac-Nutzer sofort, bei wem die Entwickler sich hier inspiriert haben. Zahlreiche Parallelen sind festzustellen, wenn man einen Blick auf die nun aufgetauchten ersten Screenshots von Red Star Linux wirft.

Red Star Linux Ansicht

In diesem Zusammenhang fällt zunächst das Icon Dock auf, das fast genauso wie bei OS X aussieht. Des Weiteren ist die Kopfleiste von Red Star Linux ebenso wie bei der Variante von Apple gestaltet worden. Zu guter Letzt kupferten die Entwickler auch das Design geöffneter Fenster und Ordner ab. Der Wissenschaftler Will Scott veröffentlichte nun einige Bilder von Red Star Linux, nachdem er eine Version des Betriebssystems in Pjöngjang gekauft hatte. Die hier dargestellte Version zeigt das Design ohne Anpassungen durch den Nutzer nach der Installation.

Vielleicht kommt Red Star Linux auch auf dem iMac des umstrittenen Diktators Kim Jong-un zum Einsatz. Im März 2013 tauchten Bilder auf, die den Apple-Desktop-Rechner auf dem Schreibtisch des Diktators zeigten.

Red Star Linux Fenster

(via)

Nordkorea kopiert Apples OS X mit dem neuen Red Star Linux OS
3.95 (79.05%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


13 Kommentare

  1. Spätestens das rechtfertigt einen atomschlag!!! Dreckspack schlitzäugiges !! Diebe!!

  2. Wie bitte? Atomschlag? Wgen eines Betriebssystems? Sag mal spinnst du? Was ist den in dich gefahren? Also echt!

  3. Das sind Kommunisten, die müssen eh weg!!

  4. Weniger Speed nehmen. Wäre nicht schlecht.

  5. Charly sheen ist mein Vorbild! ;-)

  6. Du bist einfach nur ordentlich daneben.

  7. Man weiss ja gar nicht mehr wer unter dem Namen schreibt… Einfach nur kindisch sowas ;)

  8. Ich nehme das mit dem Atomschlag zurück… Je länger ich es mir anschaue, desto besser gefällt es mir als OSX. Kann man sowas auch in Deutschland kaufen?

  9. Puh, hier stinkts!

  10. Schon wieder diese Faker hier, ich bleibe dabei ihr Schwachköpfe.
    Spätestens das rechtfertigt einen Atomschlag!!! Drecks-pack schlitzäugiges !! Diebe!!

  11. Also Atomschlag ist definitiv der echte ispeedy, so kennt man ihn ;)

  12. Ich hab wohl auch etwas zuviel Radioaktivität abbekommen, sonst würde ich hier nicht so nen mist verzapfen :)

  13. Wie war das, auf einem Schulter der Teufel auf dem anderen der Heilige. :D
    Der Teufel gefällt mir aber besser. ;)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*