Home » Sonstiges » Google sichert sich nach dem Verkauf von Motorola 6 Prozent Beteiligung an Lenovo

Google sichert sich nach dem Verkauf von Motorola 6 Prozent Beteiligung an Lenovo

Nachdem sich der Internetkonzern Google von seiner Mobilfunktochter Motorola trennte und an das asiatische Unternehmen Lenovo verkaufte, folgen nun weitere Informationen zum Deal, die aus den Mitteilungen der Börse hervorgehen. Demzufolge hat Google als Teilzahlung von Lenovo eine Beteiligung am IT-Konzern in Höhe von 6 Prozent erhalten.

Google Motorola Lenovo

Aus den Börsenmitteilungen geht zudem hervor, dass Google am 30. Januar 2014 insgesamt 5,94 Prozent der Anteile von Lenovo zum Preis von 750 Millionen US-Dollar erworben hat. Zum selben Zeitpunkt erfolgte der Verkauf der Tochter Motorola Mobility. Durch den Kauf von Motorola fordert Lenovo vor allem die etablierten Hersteller Apple und Samsung heraus. (via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy