Home » Sonstiges » Microsoft meldet Patent für Smartwatch mit Fitness- und Gesundheitsfunktionen an

Microsoft meldet Patent für Smartwatch mit Fitness- und Gesundheitsfunktionen an

Wird Microsoft ebenso eine Smartwatch wie Apple auf den Markt bringen? Ein nun aufgetauchtes Patent des Unternehmens aus Redmond könnte für entsprechende Pläne sprechen.

Smartwatch

Bis dato ist Microsoft noch nicht im Segment der sogenannten Wearables aktiv und würde somit in einem neuen Produktfeld mitmischen. In einem aktuellen Schutzrecht von Microsoft wird nämlich eine Smartwatch mit Fitness-Tracking-Optionen erwähnt. Dieses durchaus vertraut anmutende Konzept misst unter anderem den Puls des Trägers und zeigt ebenso die Anzahl der verbrauchten Kalorien an. Es könnte sich also um das perfekte Gadget für Fitness-Fans drehen, die ihre persönlichen Erfolge gerne festhalten möchten.

Ähnliche Funktionen wie die Pebble Smartwatch oder die spekulierte iWatch

Aus dem Patent geht ebenso, dass die Microsoft Smartwatch mit einem Smartphone verbunden werden kann. Das Telefonieren, Hören von Musik sowie die Ausgabe eingehende E-Mails und Nachrichten würde somit kein Problem darstellen. Insgesamt zeigt sich also, dass Microsoft keinerlei ansprechende Innovationen im Patent darstellt und womöglich nur eine weitere Alternative zu den aktuell von Pebble erhältlichen Modellen zur Verfügung stellt. Fraglich bleibt jedoch, ob es in Zukunft auch wirklich zu einer Produktion einer Microsoft Smartwatch kommen wird. (via)

Microsoft meldet Patent für Smartwatch mit Fitness- und Gesundheitsfunktionen an
4 (80%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. Smartwatch, Smartwatch, Smartwatch…
    Mann, Mann, kein Mensch braucht das aber die Internetforen und Blogs wollen diesen überflüssigen Unsinn mit aller Gewalt herbeireden.

  2. Zitat Rey :

    Smartwatch, Smartwatch, Smartwatch…
    Mann, Mann, kein Mensch braucht das aber die Internetforen und Blogs wollen diesen überflüssigen Unsinn mit aller Gewalt herbeireden.

    man man, kommt nicht von „Mann“!! Hat dir dein iPhone schon dein Gehirn verbrutzelt „“““BANGER““““

  3. Markus, ich glaube dein Gehirn ist deformiert. Schau mal in den Duden und hör auf hier Blödsinn zu schreiben. Ach, für Internet-Verblödete und sonstige PISA-Geschädigte hier der Link (s. Ziff. 4): http://www.duden.de/rechtschreibung/Mann_Person_Gatte_Anrede

  4. Markus, der „Mann“ für das Lächerliche. Ich lächle nur…

  5. Ja Markus, wer nur wenige Worte schreiben kann, sollte sich nicht über Rechtschreibung äußern. Geh zurück in die Schule und lern die Grundkenntnisse, die dir offenbar fehlen. „BANGER“

  6. Banger

  7. Markus, der Loser des Abends. Geil!

  8. Was geht den hier ab..Hier werden Menschen beleidigt und ihre Rechtfertigungen gelöscht?? ????

    Finde ich nicht Ok..

    Daniel, dann aber bitte alles ab 1. Kommentar löchen!!!!!

  9. löschen, ;)