Home » Sonstiges » Mittagessen mit Tim Cook spielt 330.001 US Dollar für guten Zweck ein

Mittagessen mit Tim Cook spielt 330.001 US Dollar für guten Zweck ein

Gestern endete die aktuellste Charity Auktion des Apples Chefs Tim Cook. Versteigert wurde ein Mittagessen inklusive VIP-Ticket für das nächste große Apple Event. 330.001 US Dollar konnten für einen guten Zweck eingesammelt werden. Der Auktions-Gewinner bleibt anonym. Der Erlös  kommt dem Robert F. Kennedy Center for Justice and Human Rights zu Gute.

Tim Cook und das iPhone

Essen mit Tim Cook

Im Mai 2013 konnte bereits ein Kaffeeklatsch mit Tim Cook ersteigert werden. Hier kam eine noch beachtlichere Summe zustande. 610.000 US Dollar konnten vor rund einem Jahr eingesammelt werden. Im Vergleich zu diesem Erfolg, fiel die letzte Charity-Aktion recht human aus. Dennoch sind auch 330.001 US Dollar ein voller Erfolg. Das Mittagessen ist übrigens im Preis mit inbegriffen. Die Fahrt nach Cupertino muss jedoch vom Gewinner selbst getragen werden. Eine super Aktion. Weiter so Herr Cook!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy