Home » iPad » Apple iPad Air 2: Bilder verraten überschaubare Neuerungen

Apple iPad Air 2: Bilder verraten überschaubare Neuerungen

Neben dem iPhone 6 und der iWatch dominiert auch das iPad Air der zweiten Generation die Gerüchteküche. Im Herbst soll Apple auch ein kleines Update der erfolgreichen Tablet-Serie veröffentlichen. Vom iPad Air 2 ist seit einiger Zeit bereits die Rede.

Aktuell ist wieder Bildmaterial im Umlauf, welches eher kleinere Neuerungen erahnen lässt.  Verglichen wird ein iPad Air 2 Mockup oder Dummy mit dem aktuellen Modell. Die Veränderungen halten sich in Grenzen, allerdings kann dieses Mockup auch verkehrt liegen und nur ansatzweise die Neuerungen wiederspiegeln.

iPad Air 2 Neuerungen im Überblick

iPad Air 2

Im unmittelbaren Vergleich mit dem iPad Air fällt zunächst der weggefallene Stummschalter an der Seite auf. Das iPad Air 2 Mockup verzichtet sogar gänzlich auf den Lautlos-Schalter. Lässt Apple den Stummschalter, beziehungsweise den Schalter für die Rotationssperre tatsächlich wegfallen und bedient sich dabei einer Lösung auf Softwareebene? Zudem ist erkennbar, dass die Lautstärketasten ein wenig im Gehäuse versenkt sind und eine Mikro-ähnliche Aussparung darüber gewandert ist. Funde von iPad Air 2 Displays aus der Vergangenheit (siehe Bildergalerie unten) zeigten ebenfalls eine Veränderung der Mikro-Lage an.

iPad Air 2

Weiter geht es mit der zweiten prägnanten Änderung und zwar der Touch ID Funktion. Apple wird beim iPad Air 2 mit großer Sicherheit auf den neuen, bereits im iPhone 5s befindlichen, Homebutton mit integrierten Fingerabdruckscanner setzen.

iPad Air 2

Weitere Änderungen sind beim Lautsprecher-Design sichtbar. Zudem ist das iPad Air 2 wohl knapp 1 mm dünner als das Vorgängermodell. Sollten diese Maße wirklich zutreffen und nicht der etwaigen Ungenauigkeit des Mockups geschuldet sein, wäre allein diese Neuerung ein absoluter Hit. Einen Kamerablitz sucht man zumindest bei dem aktuellen Mockup vergebens. Die Sache mit dem Stummschalter wirft jedoch nach wie vor  Fragen auf.

iPad Air 2

Im September/ Oktober soll das neue iPad Air 2 zusammen mit dem iPad Mini Retina 2 veröffentlicht werden. Man kann davon ausgehen, dass Apple der neuen iPad Generation auch einen leistungsstärkeren Prozessor und eine hochauflösendere Kamera spendiert. Beim iPad Mini Retina 2 wird wohl ebenfalls die neue Touch ID Technologie verbaut.

Bilderquelle: weekly.ascii.jp

iPad Air 2: Bildergalerie

iPad Air 2iPad Air 2 Seite

Apple iPad Air 2: Bilder verraten überschaubare Neuerungen
4.14 (82.73%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Der „Hit“ wäre es, wenn Apple TouchID bereits in der ersten Air-Generation integriert hätte, endlich ein Blitz in den iPads eingebaut wäre und wenn Apple es endlich schaffen würde, im Display anzuzeigen, dass das iPhone oder iPad stummgeschaltet ist.
    Von diesem Displaygrößenwahn beim iPhone und dem Wahn gleichzeitig immer dünnere Geräte (auch das iPad) herstellen zu wollen, halte ich gar nichts.

  2. Absolut richtig!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*