Home » Apple » Massive Stromausfälle in China setzen Apple-Zulieferer extrem unter Druck

Massive Stromausfälle in China setzen Apple-Zulieferer extrem unter Druck

Nach einem Bericht des Magazins Nikkei Asia stehen Apples Zulieferer wegen der massiven Stromausfälle in China erheblich unter Druck.

Die Unternehmen sind bestrebt die Produktion vor der wichtigen Weihnachtszeit trotz der Stromsorgen aufrechtzuerhalten.

Stromausfälle in China

Wie eine Quelle gegenüber Nikkei Asia sagte, habe es seit Mitte September sporadische Stromausfälle gegeben und mittlerweile werden die Zulieferer wöchentlich darüber informiert an welchen Tagen in der Folgewoche der Strom ausfällt. Die Apple-Lieferanten warnten schon von einer Gefährdung der Kontinuität der Lieferkette durch die Stromausfälle.

Die Unterbrechung der Stromversorgung bereitet den Unternehmen wachsende Sorge, da dieses Problem bis zum Jahresende und länger andauern könnte. Laut den Lieferanten gibt es außerdem Unklarheiten darüber wer von einer Woche zu anderen überhaupt Strom erhalten wird.

Die Lage sei der Quelle zufolge chaotisch und verwirrend, während einige Lieferanten wegen freundschaftlicher Beziehungen und Verhandlungen zu den lokalen Regierungen es geschafft haben, die Stromversorgung sicherzustellen, während andere stark betroffen waren.

Chaotische Situation

Der aufstrebende iPhone-Auftragsfertiger Luxshare, seine Tochterfirmen und zahlreiche große Technologielieferanten seien laut drei mit dem Thema vertrauten Personen in verschiedenen Provinzen nicht von Stromausfällen betroffen.

Ein namentlich nicht genannter Apple-Lieferant berichtete, dass die regionalen Regierungen basierend auf den Wert der gefertigten Produkte entscheiden, welchen Unternehmen sie eine Stromversorgung gewähren.

Vom Apple iPhone 13 sollen bis zum Jahresende rund 90 Millionen Einheiten produziert werden und würde einer Steigerung von bis zu 20 Prozent gegenüber den 75 Millionen iPhone 12 bedeuten. Bei der Apple Watch 7 sollen die Anfangsbestände begrenzt sein und somit könnte es zu Verzögerungen bei den Lieferungen an die Kunden kommen.

 

4.4/5 - (11 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*