Home » Software » iTunes: Apple reduziert bei einigen Songs die Vorschau von 90 auf 30 Sekunden

iTunes: Apple reduziert bei einigen Songs die Vorschau von 90 auf 30 Sekunden

Apple hat im iTunes Store eine kleine Änderung vorgenommen. Aktuellen Nutzerberichten zufolge wurde bei einigen Charts-Songs die Lied-Vorschau zum Probehören von den üblichen 90 Sekunden auf 30 Sekunden herabgesetzt. Sind die 30 Sekunden abgelaufen, bleibt nur noch der Kauf als Option übrig um sich einen tieferen Eindruck vom neuen Titel verschaffen zu können.

Die 30 Sekunden Vorschau war bereits zum Start von iTunes gang und gäbe. 2010 setzte Apple die Kostprobe auf 90 Sekunden hoch. Nun rudert der iKonzern zurück.

iTunes Liedervorschau

C

Von der neuen Vorschau-Reduzierung sind jedoch nicht alle Musik-Titel gleichermaßen betroffen. Einige Tracks können nach wie vor 90 Sekunden lang Probe gehört werden, während andere wiederum nur noch verkürzt zur Verfügung stehen. Bisher kann man noch nicht genau sagen, ob die reduzierte Vorschau nur Tracks bestimmter Labels betrifft oder in der kommenden Zeit alle Lieder-Titel mit der „Neuerung“ versehen werden.  Betroffen ist zum Beispiel das gesamte Coldplay-Album, während One Republics Hit „Love Runs Out“ oder „West Cost“ von Lana Del Rey nach wie vor 90 Sekunden lang vorgehört werden können.

Lana 90 Sekunden

iTunes: Apple reduziert bei einigen Songs die Vorschau von 90 auf 30 Sekunden
3.82 (76.36%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Macht mal ein Update, Leute.
    Ist wohl alles wieder beim alten….
    War nur temporär!