Home » Mac » Apple veröffentlicht Firmware-Update für ältere MacBook Air-Modelle

Apple veröffentlicht Firmware-Update für ältere MacBook Air-Modelle

Apple hat neben den Beta-Versionen zu iOS 8 und OS X 10.10 Yosemite ebenso ein Firmware-Update für ältere MacBook Air-Modelle veröffentlicht. Diese Aktualisierung soll dafür sorgen, dass das Apple-Notebook schneller aus dem Schlafmodus gestartet werden kann.

Bei der Aktualisierung dreht es sich um das EFI-Firmware Update 2.9, das für MacBook Air-Modelle zur Verfügung steht, die Mitte 2011 zum Verkauf von Apple angeboten wurden. Das Update ist nur gut 4 MB groß und sorgt laut Apple dafür, dass das MacBook Air nach dem Öffnen des Display-Deckels deutlich schneller aufwacht. Bei einigen Modellen aus dem Jahrgang soll es der Fall sein, dass die Zeit bis zur Aktivierung aus dem Schlafmodus merklich zu lange dauert. Des Weiteren schreibt Apple, dass das Update zudem einen zusätzlichen Bug verbessert, der jedoch sehr selten auftreten soll. Und zwar könnte es bei einigen MacBook Air-Modelle Mitte 2011 dazu kommen, dass der Lüfter nach dem Schlafmodus sehr laut aufdreht, was unnötig ist.

Um das EFI-Firmware Update 2.9 für das MacBook Air installieren zu können, müsst Ihr einfach die Softwareakutalisierung in OS X auswählen.

MacBook Air 2014

Apple veröffentlicht Firmware-Update für ältere MacBook Air-Modelle
4.23 (84.62%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.