Home » iPad » iPad Air: Neues Modell soll im Oktober kommen, iPad mini vielleicht später

iPad Air: Neues Modell soll im Oktober kommen, iPad mini vielleicht später

Aus Taiwan kommen neue Gerüchte, die iPad Air und iPad mini betreffen. Zwar ist schon mehr oder weniger bekannt, dass Apple wohl im Oktober eine Keynote bzgl. iPads abhalten will, aber inhaltlich gibt es bislang eher wilde Spekulationen. Die neuen Gerüchte behaupten, dass ein iPad Air 2 im Oktober noch auf den Markt kommen soll.

Die Commercial Times aus Taiwan behauptet, dass das nächste iPad Air im Oktober auf einer Keynote vorgestellt wird. Der Verkaufsstart soll kurz darauf erfolgen, denn das Tablet soll noch im September in Produktion gehen.

Wer stattdessen eher ein neues iPad mini haben möchte, könnte evtl. warten müssen, heißt es. Eine verbesserte Retina-Ausgabe des iPad mini könnte erst Anfang 2015 auf den Markt kommen. 2015, allerdings erst im zweiten Quartal, könnte auch das „iPad Pro“ mit 12,9 Zoll Bildschirmdiagonale veröffentlicht werden.

Zumindest letzteres deckt sich mit Gerüchten aus der Vergangenheit. Was die Neuerungen in den kommenden iPads angeht, sind bislang nur Gerüchte aufgetaucht, die aufgrund anderer Gegebenheiten sinnvoll erscheinen, beispielsweise dass die neuen Features aus dem iPhone 6 Einzug halten könnten. Ein Kandidat wäre die NFC-Funktionalität, ein weiterer Touch ID. Als relativ sicher darf wohl gelten, dass die kommenden iPads mit dem Apple-A8-Chip ausgestattet werden.

iPad Air: Neues Modell soll im Oktober kommen, iPad mini vielleicht später
3.82 (76.47%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.