Home » iPad » iPad Air 2: Materialkosten liegen bei 275 Dollar

iPad Air 2: Materialkosten liegen bei 275 Dollar

Das iPad Air 2 kostet in seiner kleinsten Ausführung (16 GB, nur WLAN) rund 275 Dollar, jedenfalls, was Materialpreise angeht. Das hat IHS iSuppli ausgerechnet. Damit liegt der Preis in derselben Region wie im vergangenen Jahr beim iPad Air.

Re/code hat von IHS iSuppli exklusiv den Bericht bekommen, was die Komponenten des iPad Air 2 in der Summe kosten. Das Ergebnis: 275 Dollar muss Apple für Material investieren, um das Basis-Modell herstellen zu können. Für das größte iPad Air 2 mit 128 GB und LTE, liegen die Kosten bei 358 Dollar.

Damit liegen die Materialkosten des iPad Air 2 nur einen Dollar über denen des Vorjahresmodells. Wie immer verdient Apple vor allem an höheren Speicherausbauten. Während der Unterschied zwischen 16 und 128 GB für Apple einen Mehrpreis von 50 Dollar bedeuten, verkauft Apple das fertige Produkt 200 Dollar/Euro teurer. Die Gewinnmarge liegt somit zwischen 45 und 57 Prozent.

Dass sich der Preis nicht großartig unterscheidet, liegt laut iSuppli daran, dass viele Komponenten aus dem iPad Air übernommen wurden. Diejenigen Komponenten, beispielsweise das Display-Panel, sind in der Zwischenzeit günstiger im Einkauf geworden. Diese Ersparnis wird aber durch die neuen Chips (z.B. Apple A8X) und die Verschmelzung aus Display und Glasscheibe wieder aufgefressen.

Wie immer sind die Angaben mit Vorsicht zu genießen, denn es handelt sich nur um Schätzungen. Wie viel Apple tatsächlich für die Komponenten zahlen muss, ist nicht bekannt. Außerdem handelt es sich hierbei nur um die Materialkosten. Kosten, die vorher oder nachher entstehen, werden nicht berücksichtigt; die Zahlen wären also allenfalls dann akkurat, wenn es keine Entwicklungskosten gäbe und die Fertigung gratis wäre.

iPad Air 2: Materialkosten liegen bei 275 Dollar
4.25 (85%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*