Home » iPad » iPad: Marktanteil und Kundenzufriedenheit schmelzen ein wenig

iPad: Marktanteil und Kundenzufriedenheit schmelzen ein wenig

Das Geschäft mit den iPads lässt ein wenig nach, und das sowohl bei Marktanteilen als auch bei Kundenzufriedenheit. Zu diesem Ergebnis kommen Berichte von J.D. Power und IDC. Apple ist zwar noch Marktführer, aber Kunden sind mit Amazon-Tablets zufriedener.

IDC und J.D. Power haben Statistiken veröffentlicht, die zeigen, wie es um den Tablet-Markt bestellt ist. Von IDC stammen Analysen zum Marktanteil. Demnach hat Apple im 3. Quartal 2014 12,3 Millionen iPads verkauft, was einem Marktanteil von 22,8% entspricht. Im Vorjahr waren es 14,1 Millionen bei einem Marktanteil von 29,2%. Dicht auf den Fersen ist Apple dabei Samsung, interessanterweise aber weniger wegen der eigenen Gewinne, sondern eher wegen Apples Verlusten. Samsung konnte im 3. Quartal 2014 9,9 Millionen Tablet-Computer absetzen (2013: 9,3), was einem Marktanteil von 18,3% (2013: 19,3%) entspricht. Als Gewinner gehen in den Top 5 außerdem Lenovo und RCA hervor. Allerdings scheinen sich Kunden vor allem auf Tablets anderer Hersteller zu fokussieren. Noch nicht in der Statistik erfasst sind die diesjährigen Modelle mit iPad Air 2 und iPad mini 3.

J.D. Power hat indes eine Statistik veröffentlicht, die die Kundenzufriedenheit bei Tablet-Benutzern erfasst. Hier ist das Spitzenfeld weitestgehend gleich auf. In einer Skala, die bis 1000 Punkte reicht, erreichen Top 4 Tablet-Anbieter (Amazon, Apple, Samsung und ASUS) je über 800 Punkte. Erstmals ist aber Apple nur an zweiter Stelle mit 824 Punkten. Kunden sind anscheinend mit einem Amazon-Tablet etwas zufriedener (827 Punkte).

Bei der Statistik von J.D. Power werden Käufer von bestimmten Geräteklassen nach allerlei Kriterien befragt. Darunter zählen die Rechenleistung, die Einfachheit der Bedienung, der Funktionsumfang, das Design und der Preis.

iPad: Marktanteil und Kundenzufriedenheit schmelzen ein wenig
4 (80%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.