Home » Apple » Fake-Mitarbeiter empfehlen im Apple Store Produkte von Samsung und Microsoft

Fake-Mitarbeiter empfehlen im Apple Store Produkte von Samsung und Microsoft

Man stelle sich einmal vor, man gehe in einen Apple Store und ein „Verkäufer“ schwärmt von den Produkten der Konkurrenz. Was unglaublich scheint, haben vier Junge Männer in Kanada genau so inszeniert. Allerdings arbeiten sie nicht wirklich für Apple.

Was braucht man alles, um als Mitarbeiter eines Apple Stores durchzugehen? Offenbar nur ein blaues T-Shirt und eine lockere Einstellung, denn die auf YouTube als NelkFilmz bekannte Combo hat sich genau damit ausgestattet und einen Apple Store aufgemischt. Sie gaben sich als Apple-Mitarbeiter aus und „berieten“ Kunden – allerdings nicht ganz im Sinne des Unternehmens.

Denn egal, wofür sich ein Kunde interessierte, die Fake-Angestellten wussten das Produkt schlecht zu machen und betonten, wie viel besser Smartphones von Samsung oder Microsoft seien. Doch auch Tablets blieben davon nicht verschont. Die Airs seien so schlecht, das dürfe man niemandem erzählen, aber sie seien richtig schlecht. „Jemals ein Microsoft-Tablet ausprobiert?“, fragt einer der „Mitarbeiter“.

Es hat natürlich nicht allzu lange gedauert, bis echte Mitarbeiter den Betrug gemerkt haben. Nachdem die YouTuber zunächst weiterhin vorgaben, echte Mitarbeiter zu sein und schon länger im Store zu arbeiten, haben sie allesamt lautstark „gekündigt“ und lauthals den Store in Richtung Microsoft verlassen.

Fake-Mitarbeiter empfehlen im Apple Store Produkte von Samsung und Microsoft
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Die dürften ziemlichen Ärger bekommen haben.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*