Home » OS X » OS X Yosemite: 6. Beta von 10.10.4 veröffentlicht

OS X Yosemite: 6. Beta von 10.10.4 veröffentlicht

Apple hat eine weitere Vorabversion für das kommende Update von OS X Yosemite veröffentlicht. Die darf sowohl von Entwicklern als auch von freiwilligen Testern begutachtet werden.Die Build-Nummer ist 14E36b.

Der App Store darf wieder gestartet werden, zumindest dann, wenn eine Vorabversion von OS X Yosemite 10.10.4 installiert ist. Denn für das kommende Update hat Apple die sechste Beta-Version veröffentlicht, die ab sofort zum Download zur Verfügung steht. Wie schon die ganze Zeit sind aber wesentliche Änderungen nicht zu erwarten – bei 10.10.4 handelt es sich eher um ein kleineres Update, das sich vor allem Fehlern im System annimmt.

Eine von wenigen Änderungen ist discoveryd, der DNS-Service, der seit vergangenem Jahr sein Unwesen in Apple-Betriebssystemen trieb und dabei mehr Schaden anrichtet als er Gutes tut. Deshalb hat Apple discoveryd wieder gegen den bewährten mDNSresponder ersetzt. Damit sollten Probleme, die mit dem Netzwerk zu tun haben der Vergangenheit angehören und auch die Akkulaufzeit von MacBooks könnte sich wieder verlängern.

Wann Apple die fertige Version von OS X 10.10.4 veröffentlichen will, ist derzeit noch nicht bekannt; wenn allerdings im Juli die öffentliche Beta-Version von OS X 10.11 El Capitan via AppleSeed starten soll, wäre es denkbar, dass noch in diesem Monat das Update veröffentlicht wird. Das käme auch mit iOS 8.4 hin, das spätestens am 30. Juni „gebraucht“ wird, denn dann wird Apple Music an den Start gehen.

OS X Yosemite: 6. Beta von 10.10.4 veröffentlicht
3.83 (76.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.