Home » iPhone & iPod » iPhone 6s ist heimlich wasserdicht, aber nicht stoßfest

iPhone 6s ist heimlich wasserdicht, aber nicht stoßfest

Wie immer wenn ein neues iPhone oder ähnlich populäres Smartphone auf den Markt kommt, sind diejenigen nicht weit, die es mit vermeintlich alltäglichen Unfällen konfrontieren und schauen, was dabei herauskommt. Zumindest wissen wir jetzt, dass Wasser dem iPhone 6s weniger offensichtlichen Schaden zuführt als ein freier Fall.

Anbei der Disclaimer: Ihr solltet weder das eine noch das andere nachmachen, was sich eigentlich von selbst versteht, aber sagt nicht, man hätte euch nicht gewarnt. Denn derartige Videos gibt es bereits im Internet und müssen nicht reproduziert werden. So fragt sich die Netzgemeinde jedes Mal aufs Neue, wie lange ein iPhone unter Wasser aushält und ob man damit womöglich schwimmen gehen könnte.

Diese Frage beantwortet das erste Video. In dem Fall ist ein Samsung Galaxy S6 Edge zusammen mit einem iPhone 6s Plus baden gegangen und um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Beide Geräte haben den Test mit 30-minütigem Untertauchen überlebt und konnten danach noch benutzt werden. Im konkreten Video ist das Galaxy S6 Edge ein alter Bekannter, denn für ein anderes Video durfte es auch schon mal schwimmen gehen und hat überlebt. Wie es im Video heißt, ist das iPhone 6 im vergangenen Jahr nach einer Minute ertrunken.

Ebenfalls nicht unbeliebt sind die „Drop Tests“, die simulieren sollen, was passiert, wenn das Smartphone aus der Tasche fällt oder beim Telefonieren aus der Hand rutscht. Was man sich vermutlich schon denken kann: Man sollte es lieber nicht probieren, denn es ist stark davon abhängig, wie das Gerät auf dem Boden landet, wenn es darum geht, ob z.B. das Glas auf dem Display überlebt. In diesem Video hat sich das iPhone 6s Plus erstaunlich gut gehalten, das iPhone 6s weniger gut.

Wie sehr der Untergrund die Ergebnisse beeinflusst, zeigt das dritte Video, bei dem der Boden deutlich unebener war. Entsprechend machte das Gerät schon vorher schlapp.

iPhone 6s ist heimlich wasserdicht, aber nicht stoßfest
3.71 (74.29%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Was hat dieser Schwachkopf erwartet, wenn das Gerät auf Vorderseite fallen lässt.

  2. Was hat dieser Schwachkopf erwartet, wenn er das Gerät auf Vorderseite fallen lässt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*