Home » iPhone & iPod » Apple iPhone als offizieller Fotoapparat im Weißen Haus

Apple iPhone als offizieller Fotoapparat im Weißen Haus

Dass viele Prominente auf ein Apple iPhone setzen, ist nichts Neues und zeigt nur wieder auf, wie beliebt Apples Smartphone ist. Nun hat sich dieser Umstand noch einmal bestätigt, denn Pete Souza, seines Zeichens der Cheffotograf des Weißen Hauses, hat traditionsmäßig sein „Year of Instagram“ veröffentlicht, das diverse Schnappschüsse aus dem Weißen Haus zeigt.

Apple iPhone im Weißen Haus

Interessant ist dabei, dass in diesem Jahr alle veröffentlichten Fotos mit einem Apple iPhone aufgenommen wurden. Zudem im quadratischen Format, das laut Souza gerade auf Instagram sehr beliebt ist und somit als passend erscheint. Zur Wahl des Apple iPhone als Kamera äußerte sich der Fotograf wie folgt:

„My approach to my Instagram feed continues to be all square photos are taken with an iPhone, and full-frame horizontals and verticals are taken with a DSLR (usually a Canon 5DMark3, but I've also posted some from Sony, Nikon and Leica cameras),“ Souza said.

iPhone 6s

Dass das Apple iPhone im Weißen Haus als Kamera der Wahl angesehen wird, hat auch Apple-CEO Tim Cook vernommen und sich über die gemachten Fotos geäußert. Als „atemberaubend“ bezeichnete Cook die Bilder und twitterte zeitgleich noch den Link zu Souzas Post auf Instagram.

Quelle: AppleInsider / Souzas Instagram-Bilder: Hier klicken!

Apple iPhone als offizieller Fotoapparat im Weißen Haus
4.3 (86%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ganz toller Bericht, copy paste aber was wirklich interessant wäre wäre der Link zum angegebenen Instagram Profil.
    Lieblose Beiträge hier auf apfelnews

  2. @Peter: Guter Einwand, der Link ist nun oben drin und hier noch einmal für Dich: https://medium.com/@WhiteHouse/behind-the-lens-my-year-on-instagram-2015-b4d5a0eb6c44#.5uj7cxo7b

    Frohe Weihnachten! :)