Home » iPhone & iPod » Bericht: Ab 2019 sollen alle neuen iPhones mit OLED-Display kommen

Bericht: Ab 2019 sollen alle neuen iPhones mit OLED-Display kommen

In diesem Jahr soll das „iPhone 8“ mit OLED-Display kommen, die beiden anderen Modelle aber noch nicht – so viel zu den Gerüchten. Aber das soll nicht für immer so bleiben. Wie aus einem Bericht der Zulieferer hervorgeht, soll Apple bis 2019 alle neuen iPhones mit OLED-Bildschirmen ausstatten.

OLED für alle!

2017 soll Apple bis Jahresende 60 Millionen OLED-Panels herstellen assen, was etwa 40% des Gesamtvolumens entsprechen würde, wie The Bell aus Korea berichtet. In Zukunft soll das mehr werden, 2018 schon doppelt so viel und in 2019 sollen alle neuen iPhones mit OLED-Bildschirmen ausgestattet werden.

Momentan berichten Gerüchte davon, dass lediglich das „iPhone 8“ mit der neuen Bildschirmtechnologie versehen wird. Die anderen Modelle, die sonst noch auf den Markt kommen sollen, sollen demnach zunächst bei den bekannten LCD-Bildschirmen bleiben. Um die Messlatte höher zu legen, soll sich Apple auch nicht für immer auf einen Hersteller der Panels verlassen, sondern noch zwei weitere beauftragen,

Das „iPhone 8“ soll nach längerer Zeit mal wieder mit einem neuen Design und vielen neuen Features punkten. Der OLED-Bildschirm soll dabei nicht nur das Bild verbessern, sondern gleich die gesamte Front einnehmen und den Home-Button abschaffen. Dieser soll stattdessen im Bildschirm nachgebildet werden – zumindest ist das der aktuelle Stand der Gerüchte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy