Home » Apple » Apple verkündet Quartalszahlen für Q4 2017 am 2. November

Apple verkündet Quartalszahlen für Q4 2017 am 2. November

Apple hat angekündigt, seine Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2017 bekanntgeben zu wollen. Am 2. November 2017 soll es soweit sein. Wie immer gibt es neben den nackten Zahlen auch den Conference Call, in dem sich Tim Cook und Kollegen den Fragen aus der Presse stellen.

Abweichende Zeit

Auf der Investoren-Webseite steht zu lesen, dass Apple die Veröffentlichung der Quartalszahlen am 2. November 2017 plant. Gemeint ist damit das vierte Fiskalquartal, das dem dritten Kalenderquartal entspricht. Dann werden wir erfahren, wie gut (oder schlecht) sich das iPhone 8 nebst iPhone 8 Plus verkauft haben. Vielleicht gibt es dann auch schon einen ersten Ausblick darauf, wie viele Vorbestellungen es für das iPhone X gegeben hat, denn dessen Vorbestellung liegt dann auch schon in der Vergangenheit.

Wer sich Erkenntnisse über die Apple Watch Series 3 und das Apple TV 4K erhofft hat, der dürfte wohl enttäuscht werden, denn diese Zahlen gibt Apple nicht öffentlich bekannt. Sie werden unter „Sonstige“ geführt, wo auch Beats-Kopfhörer und iPods geführt werden.

Die Quartalszahlen werden am 2. November ab 13:30 PST (21:30 Uhr MEZ) zur Verfügung stehen, eine halbe Stunde später beginnt der Conference Call, an dem Tim Cook sowie hochrangige Kollegen und die Presse teilnehmen.

Apple verkündet Quartalszahlen für Q4 2017 am 2. November
3.86 (77.14%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*